Esst ihr eher nudeln mit ketschup oder mayo?

Das Ergebnis basiert auf 33 Abstimmungen

Garnichts von beidem 73%
Ketchup 18%
Mayo 9%

6 Antworten

Mayo

Hier das Rezept für meinen Hackfleisch-Nudel-Salat:

Pro Portion:

50 g Nudeln

125 g Hackfleisch – gemischt (gebraten) kalt

35 g Erbsen (3 Esslöffel)

125 ml Majo

Ich hole mir immer 500g Hackfleisch, ein Glas Majo (500ml) und eine Dose Erbsen mit 280 g. Eine Dose Erbsen langt für 8 Portionen - nicht das Du zu viel nimmst - dann schmeckt es nicht. Die Erbsen die zu viel sind kannst Du einfrieren.

Ich halbiere das Hackfleisch (gebraten) - eine Hälfte friere ich ein. Die andere Hälfte mit Zutaten esse ich an 2 Tagen.

Ich empfehle das gut gekühlt zu essen. Ideal für warme Temperaturen.

Garnichts von beidem

Nudelgerichte können sehr vielfältig sein und sehr gut schmecken auch ohne Majo und Ketchup.

Danke für die Bewertungen.

0
Garnichts von beidem

Ich finde so was schmeckt nicht zusammen.

Ich esse Nudeln immer mit Tomatensoße oder Sahne-Soße mit Kochschinken.

Oder Bolognese oder Spaghetti Carbonara

Weder noch. Ich esse gerne Nudeln, aber dann mit einer gescheiten Soße, z.B. einer selbst gemachten Bolognese, ein Pesto oder eine selbst gemachte Tomatensoße.

Garnichts von beidem

Nudeln schon, aber mit einer richtigen, selbstgemachten schönen Soße......