Erstes Treffen mit Mädchen Aufgeregt, Fragen?

4 Antworten

Wenn Ihr beide euch versteht, dann wird es generell immer Gesprächsthemen geben. Darüber solltest Du Dir keine großartigen Gedanken machen. Das kommt von ganz allein.

Für ein erstes Date eignet sich gut der klassische Gang in ein Café oder aber auch ein Spaziergang. Grundsätzlich Aktivitäten, bei denen der Gesprächspartner im Vordergrund steht und Du nicht zu sehr durch andere Dinge abgelenkt bist (Kino, Essen gehen --> eher beim 2. Date! Sie muss im Fokus stehen!).

Du wirst i. d. R. relativ schnell merken, ob sie Deine Gegenwart genießt oder sich eher ablehnend verhält (=sie redet nur das Nötigste, lacht nicht mit Dir, schaut öfter auf ihr Handy oder auf ihre Uhr, beendet das Date vorzeitig, lehnt eine Umarmung ab...).

Vielen Dank für deine Antwort :)

6

Geh ganz entspannt an die Sache ran: Guck sie einfach an, wenn Du magst. Das reicht doch erstmal. Sie wird auch was sagen. Vielleicht fällt Dir dann dazu was ein - vielleicht nicht. Ist egal: Sie wird nicht jedes Wort von Dir auf die Waagschale legen. Lass das alles erstmal auf Dich wirken und dann klappt das schon. Nur nicht verkrampft sein! Du willst doch auch Spaß haben, oder?

ich empfehle dir, rede nicht zu viel unnötiges -.-, rede wenn es nötig ist, kommt drauf an was ihr vorhabt zu unternehmen... sonst kann ich dir nicht weiterhelfen ich versteh nicht warum aber ich bin unfähig viel zu reden xD

Als ob er nur reden soll wenn es nötig ist 🙄

1
@princes345

viele Mädchen mögen es nicht wenn der Junge ständig am reden ist. Für viele ist es okay wenn er ihr einfach nur gut zuhört, aber sorry falls das nicht so sein sollte

0

rede einfach die ganze zeit über irgendeinen scheiß. wenn du nix weißt sag ihr sie solll was reden. sei ruhig aufdringlich sei einfach wie du willst swi nur nicht langweilig. wird schon😂

Was möchtest Du wissen?