Erstes Mal: Alter, Erfahrungen, etc?

Das Ergebnis basiert auf 65 Abstimmungen

14-16 38%
17-19 34%
20 oder älter 17%
Jünger als 14 11%

19 Antworten

14-16

Ich hab genau die gesetzliche Sperrfrist abgewartet :D

Meine damalige partnerin hatte schon etwas mehr Erfahrung. Es gab zwar danach schlechtere Erfahrungen, aber auch deutlich bessere.

14-16

wir waren beide 16 und 15 , im sommer an einem einsamen badesee: waren in einer klasse, merkten irgendwie das ir uns mögen trafen uns vorher auch öfter nach der schule ...jedenfalls da am badesee und küssten ir uns und ich bekam einen ständer ( war mir peinlich ..he he ) sie packte ihn aus der hose und wichste mich völlig hart, hatten sehr geiles petting, waren völlig plötzlich geil aufeinader .....nach dem ich kurz in sie eingedrungen war stoppten wir aber kurz ,da wir keine verhütung dabei hatten und doch etwas "ängstlich" waren.. wir machten es aber dennoch eiter, sie hat mir dermaßen geil einen runtergeholt. und ich das erste mal ein girl zum orgasmus geleckt....es war hammer !!!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
17-19

Also es gibt kein ,,wann sollte''.Wenn man die nötige Reife besitzt um geschützten Sex zu haben und man dazu bereit ist, dann ist es okay. Man kann das nicht am Alter fest machen. Was Fakt ist, ist, dass je jünger Sexpartner sind, desto weniger aufgeklärt diese sind und öfter ungewollt Eltern werden.

LG :)

20 oder älter

Unfreiwillig. Meine Freundin hatte mich damals mehr oder weniger dazu genötigt. Hat es mir gefallen? bedingt. - man sollte nie etwas tun, wobei man sich nicht absolut sicher ist. Heute wünschte ich, es wäre nie passiert. Und wegen alter, ich sage: es gibt kein zu spät, nur ein zu früh.

Ich hatte noch nie mein erstes Mal, und auch noch nie einen Kuss, oder sonstiges ;/ . (m/15)

Das ist auch okay🤗 Danke für deine Antwort😘

1

Was möchtest Du wissen?