Erster Kuss-kann viel schief gehen?

7 Antworten

Mein erster Kuss war wunderschön :D Beim küssen selber kann man eig nicht viel falsch machen. jeder kann es und muss es nur selber mal erlebt haben. Denk an was schönes und mach dir keine gedanken wie richtig ist. den es gibt kein richtiges Küssen ;) Viel Spaß...

Ich war total aufgeregt. Kribbeln im Bauch, feuchte Hände etc. Es war bis dahin, das schönste Gefühl überhaupt. Schief gehen kann nichts. Deine Gedanken sind in dem Moment ganz weit weg.

also mein erster kuss war ehrlich gesagt ziemlich peinlich, es fuhlte sich einafch total komisch und falsch an- aber schief laufen kann nichts :)) also man kann nichts falsch machen- und es ist eines der schönsten gefühle der welt. ich bin überzeugt, wenn ich diesen jungen wirklich geliebt hätte, wäre es auch wunderschön gewesen :)

Es war eigentlich ziemlich romantisch, es war im Sommer, wir waren auf ner Radtour und haben irgendwann auf einer Bank Pause gemacht. Wir haben miteinander geredet und irgendwie hat sich eine Spannung aufgebaut und wir sind immer näher zusammen gerutscht. Ich war höllisch nervös und irgendwann haben sich unsere blicke getroffen und sie hat mich geküsst. Es war toll und du brauchst keine Technik, in dem Moment weißt du einfach, was du tun musst. Die Beziehung hat dann immerhin 6 Monate gehalten

viel kann eigentlich nicht schief laufen.. und dieses gefühl,kann man nicht beschreiben ! aber solch ein Kuss wird man nur einmal haben weil er was besonderes ist ! warte auf die richtige Person :) und dann wirst du schon merken wie schön ein erstes Kuss sein kann :)

LG Laura

Was möchtest Du wissen?