Ermittlung von Zuckergehalt durch Gären von Hefe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach die Zuckerlösung mit Hefe in einem Gärbehälter mit Gärröhrchen als Verschluss ansetzen, Gewicht vorher und nachher (nach abgeschlossener Gärung) notieren. 

Die Gewichtsdifferenz entspricht der entstanden CO2-Menge und nach der Gärformel: C6H12O6 -> 2 C2H5OH + 2 CO2 kann man die Glukosekonzentration bestimmen.

Wichtig: Der Gärbehälter ein geringes Luftvolumen haben und er sollte vor Sauerstoffzutritt geschützt werden (deshalb das Gärröhrchen mit Wasserfalle)- Sauerstoff ermöglicht eine komplette aerobe Veratmung der Glukose zu H2O und CO2, das würde die Berechnung über die Gärformel verfälschen.

Eventuell muss die Zuckerlösung verdünnt werden, weil bei hohen Zuckerkonzentrationen entsprechend viel Alkohol entsteht, der ab einer bestimmten Konzentration als Zellgift wirkt (d.h. es wäre möglich, dass eine nicht erfassbarer Restzuckermenge übrig bleibt).

Die O2 Menge in Luftraum und Lösung kann genauso wie die CO2 Menge in Luftraum und Lösung nach der Gärung geschätzt werden, um das Ergebnis zu präzessieren, aber das würde nur bei niedrigen Zuckerkonzentrationen ins Gewicht fallen.

Es wäre eventuell von Vorteil eine Eich-Reihe mit definierten Zuckerlösungen und derselben Apparatur anzusetzen, dann kann man den Konzentrationsbereich mit den besten Ergebnissen (basierend auf derselben Apparatur und sonst gleichen Versuchsbedingungen) eingrenzen und die Konzentration der Probelösung nach einer ersten Messung auf diesen Bereich legen (durch verdünnen oder einengen).

Vielen Dank für die tolle Erklärung. Ich habe mir überlegt, dass man, wenn man weiß, dass durch das Gären aus 1 Gramm Zucker 0,5 Gramm Kohlendioxid "entstehen", das im Gärröhrchen entstehende Gasvolumen mit der Dichte des Gases in g/cm³ (Kohlendioxid) und dem Faktor 2 multiplizieren könnte und so die Zuckermenge in g erhalten kann. Stimmt das so?

LG

0
@msophx03

Prinzipiell richtig, aber es es geht noch einfacher, weil Du ja nur den Gewichtsverlust (durch das entweichende CO2) feststellen musst. Wenn Dein Gärbehälter am Ende 0.5g weniger wiegt, weißt Du, dass 1g Zuckr in der Brühe war...

Das Gärröhrchen (https://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%A4rr%C3%B6hrchenist einfach nur ein kleiner wassergefüllter Siphon, der verhindert, dass Luft in den Gärbehälter gelangt. Außerdem wird dort auch verdunstetet Wasser aus dem Behälter aufgefangen (Wasserverlust wäre eine Fehlerquelle für falsch zu hohe Zuckerwerte).

Ein netter Nebeneffekt des Gärröhrchens : Man kann den Gärvorgang durch das ausperlende CO2 beobachten und wenn es aufhört zu blubbern ist der Gärvorgang beendet.

1

Hallo,

ich weiß zwar nicht ob folgende Methode in der Praxis funktionieren würde, aber ich würde es folgendermaßen machen:

Setze eine Zuckerlösung mit definiertem Zuckergehalt an, gib die Hefe dazu und nimm in definierten Abständen eine Probe und miss den Zuckergerhalt z.B. mit einem Refraktometer (Brechungsindex wird weniger).

Mit der Zeit wird die Abnahme des Zuckergehaltes
(und damit der Stoffwechsel der Hefe) weniger werden. Nun kannst du ja deine zu bestimmende Probe mit derselben Hefe bei den selben Bedingungen (Temperatur, Nährstoffe, Druck, Füllhöhe (wegen Hydrostatischem Druck welche die Hefe hämmt), usw.) ansetzen und einfach die Zeit bestimmen, ab wann du keine Veränderung des Brechnungsindexes mit dem Refraktometer oder keine Gasentwicklung, mehr feststellen kannst.

Wenn du alle Daten deiner Probe und des Versuches (mit definiertem Zuckergehalt) in eine Grafik einzeichnest, kannst du mathematisch den Stoffwechsel der Hefe und den ursprünglichen Zuckergehalt berechnen.

VG

Warum ist es Hefe-Zellen möglich, Gärung zu betreiben?

D.h.
was haben Hefe-Zellen, was andere nicht haben, dass sie ohne Sauerstoff Ethanol produzieren können.

Danke!:)

...zur Frage

Zuckergehalt in Flüssigkeiten messen?

Ich brauche für die Schule einige Ideen, wie man aus einer Flüssigkeit die Informationen :

Zuckergehalt

Salzgehalt

Brennwert

Fettgehalt

Eiweißgehalt

entnehmen kann. Am besten wäre es wenn es mit so wenig technischen Geräten wie möglich funktioniert (mithilfe von chemiekalischen Eigenschaften usw...)

...zur Frage

Gasvolumen von Kohlenstoffdioxid berechnen?

Hallo ich habe 16 zucker in 100ml wasser mit hefe in einem Beutel gären lassen wie berechne ich das Gasvolumen des entstandenen Kohlenstoffdioxid?

...zur Frage

Kann man herausfinden wer sich hinter einen fb Fake Profil verbirgt?

Ein Freund hatte einen Fake fb Profil gemacht um die Nummer eines Mädchen herauszufinden. Er hat dann dann die Freundinnen des Mädchens angeschrieben. Das Mädchen hat nun gemerkt dass jemand ihre Nummer herausfinden möchte und daraufhin den Fake Profil gedroht seine Identität mithilfe der ip Adresse herauszufinden. Ist wirklich so leicht möglich ?

...zur Frage

Roto Alpine Dachfenster - ohne Typenschild - Typ herausfinden?

Hey Leute,

Ich versuche grade ohne Typenschild den Typ für unser Roto Dachfenster herauszufinden. Es ist scheinbar durch die Jahre abgeschrubbelt worden...

Ich möchte nämlich eine Dichtung austauschen...aber das nur am Rande

In der Doppelverglasung steht "Roto Alpine 10/97 K 575 1035"

Typenschild sollte etwas ähnliches enthalten: "84 K/H" oder "64 K, 62 H, 61 H" oder "410-419 320-329 plus 310-319" oder oder oder...

Ich vermute es könnte folgende Bauart sein: Velux VL , Schwingfenster , gebaut von 1972 - 2001, Typ R75 K SR

Evtl ist das Velux mit dem meinigen Roto baugleich. Das ist aber nur ne Vermutung...

Fotos meines Fensters hier:


http://imageshack.us/a/img20/4678/88gb.jpg


Ich meine es kann doch nicht sein dass das Schicksal der Welt auf ein winziges PAPIERschild gedruckt wird (wo jeder weiß dass PAPIER nicht sonderlich witterungsbeständig ist...)

Es muss doch möglich sein diesen Typ auch ohne dieses Schild herauszufinden :) Sind ja genug andere Daten vorhanden...

Ich bitte um rege Mithilfe :)

Liebe Grüße!

...zur Frage

Wie soll man mit einem "Bluttest" herausfinden, ob jemand aus einem bestimmten Land (nicht Region) kommt?

Ist es möglich mithilfe eines Bluttests die Staatsangehörigkeit eines Menschen herauszufinden? Also zu sagen, dieser Mensch hat Vorfahren vom Land XY. Ich glaube durch so einen Test könnte man höchstens/wenn überhaupt die Region (also beispielsweise Südeuropa) herausfinden.

Hintergrund: Der türkische Staatspräsident hat Bluttests für deutsche Bundestagsabgeordnete mit türkischen Wurzeln gefordert. Diese sollten "beweisen", dass sie Türken sind.

Aber der letzte Abschnitt soll nicht in den Antworten diskutiert werden! Die persönliche Meinung zu diesem Staatsoberhaupt und seine "Ansichten" ist hier nicht relevant. Nur meine Fragestellung würde mich interessieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?