Erklärt mir bitte mal WAS sind Anime Figuren?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Diese Figuren sind aus PVC und einfach nur bei Fans beliebte Sammlerobjekte. Die stellt man sich ins Regal, in einer Vitrine oder sonst wo hin als Deko, zum anschauen und hübsch aussehen. Mehr nicht.

Der Preis dieser Figuren variiert je nach Größe und Fabrikat sehr stark. Solche wie du meinst sind meist in der Größe 1/7 oder 1/8 Scale (das sind so ca. 15-20cm) zu finden und kosten meist so 50 bis 200€. Da diese Figuren aus Japan kommen sind sie hier oder in deutschen Onlineshops meist auch teurer, da es sich um Importware handelt.

Es gibt aber auch noch kleinere Figuren, die ab 5€ aufwärts kosten. Oder auch sogenannte "Nendoroids", das sind ca. 10cm große Figuren im Chibi Design, die noch einiges als Zubehör dabei haben (anderes Gesicht, Arme, Kleidung, Beine usw.) und meist 30-60€ kosten (Limitierte können dann hier auch bis zu 100€ kosten).

Zwar gibt es auch größere aber nicht so häufig und im Preis natürlich um einiges höher. Es gibt sogar einige lebensgroße Figuren, dann aber auch nur sehr stark limitiert, nur in Japan zu bekommen und kosten (umgerechnet) mehrere tausend Euro, zum Beispiel: https://sumikai.com/mangaanime/lebensgrosse-megumi-katou-figur-fuer-2-millionen-yen-101332/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann die übrigens auch selbst mit einem sogenannten Model-Kit bauen. Ist aber ne Riesenarbeit. Erst das gießen mit Resign oder Vinyl, abschleifen, polieren und erst das detailgetreue Anmalen. Ich hätte da keine Geduld für, auch wenns günstig ist. Und was die teuren Figuren angeht, muss man eine gewisse emotionale Bindung an das Medium haben, dem die Figur entstammt. Ich persönlich finde, es sind kitschige Staubfänger. Ich habe ja schon genug damit zu tun, meine Anime- und Manga-Sammlung staubfrei zu halten, da muss ich da nicht noch so ein schnörkeliges Figeuster im Schrank entstauben. Aber wem es gefällt. Jemand, den ich kenne, hat sich Gwendolin aus dem Videospiel "Odin Sphere" als Figur gekauft und behandelt die Figur wie einen ausgestellten Diamanten. Muss man auch, sonst vergilbt die Figur und das wollen Liebhaber nicht. Was den Preis angeht, würde ich sagen, dass ich mir fürs selbe Geld lieber weitere Anime und Manga kaufen würde. Aber jeder ist da anders gestrickt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jugendlicher nicht, aber jmd der mittlerweile Erwachsen ist und seit seiner Jugend bereits die Leidenschaft dafür hatte.

Bei uns in der Stadt gibt es auch einen Laden wo man diese Figuren kaufen kann, joah sie sehen ziemlich hübsch aus, kosten ab 30,- bis locker über 300,- und können nen halben Meter Groß sein. Sie sind sehr Detailreich bearbeitet und echt einen Blick wert. Wenn ich da vorbei gehe, bleibe ich oft stehen und schaue mir diese eine Weile an. Man kann seinen Blick gar nicht davon abwenden, wahrscheinlich weil man sowas nur in den seltensten Haushalten zu gesicht bekommt. Ist auch ein stolzer Preis für sowas Exotisches, selbst habe ich oft mit dem Gedanken gespielt und denke ich werde mir auch so eine zulegen und sie an einen besonderen Platz stellen.

Für Menschen und das müssen nicht zwingend Anime Fans sein, ist sowas sehr reizend. Es würde jedem besuch auffalen wenn man so ne wunderschöne große Elfen/Anime Figur im Wohnzimmer stehen hätte.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von papavonsteffi
11.08.2016, 02:37

Ich habe beim Googlen gerade einen Anime-Laden gefunden ...  da kostet eine Figur "Akatsuki - Log Horizon - Aquamarine" mit nur 19cm ... 170,--€ zzgl. Versand !!!

So lang ist mein Schniedel ...  die Figur sieht man doch garnicht wenn man sie irgendwo hinstellt.

Bei nur 5 dieser Figuren ist man 1.000,--€ los !!!

Wenn, dann müssten sie wirklich 1 Meter groß sein (gibt es sowas?) und dann 6 davon ...  das macht schon was her.

1

ja. ich habe eine figur.(eine kleine für etwa 40€) ich habe auch freunde die schon weit 4 stellige beträge los geworden sind für figuren. die figuren sammelt man. wie es andere leute vielleicht mit comics tun.
  
es gibt da ganze communitys( http://myfigurecollection.net ) und viele shops (www.1999.co.jp/http://www.amiami.com) in denen die leute interessiert an figuren sind.
viele leute sammeln ja ach action figuren was im grunde nix anderes ist. allerdings sind diese pvc figuren in der regel hand bemalt und von bekannten künstlern designed worden. man kann natürlich sagen das die figuren überteuert sind.
Aber ich persönlich finde diese sammlungen sehr reizend. sieht schon gut aus sowas in der vitrine stehen zu haben :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jort93
11.08.2016, 09:16

kommt halt darauf an wie detailreich die sind. chibis, nendodroids oder so vielleicht 30-50€ wärend große detailreiche figuren, vielleicht noch mit möbeln, dann 200 oder 300 euro kosten.

0

Die meisten figuren sind im 1/7 oder 1/8 verhältniss nehme ich an.
Also im durchschnitt ca 15-20cm groß jedoch gibt es auch größere oder kleinere figuren.

Der Preis ist verschieden - je nach herstellern. Es gibt oft bootlegs (fälschungen) die meist aus China kommen und mindere Qualität haben. Es gibt sogenante prize figuren, welche original, jedoch nicht so gut verarbeitet sind und nicht sooo viele details haben und eher simpel sind. Eine Prize kann auch ma 100€ kosten liegen aber meines wissen ca zwischen 30€-60€ Bei "großen" und detailreichen figuren kann man schon öfters 200€ los lassen.

Man kann die figuren auf jeden fall nicht mit iwelchen Actionfiguren in spielwaren läden vergleichen. Anime Figuren sind nämlich eher Sammlerstücke welche man schön in einem regal plaziert und nur anschaut.

Da man diese Figuren meist nur in Japan kaufen kann und sie somit bestellen muss kommt auch sehr oft noch Zoll mit drauf. Anime, Manga & Co ist generell kein Günstiges Hobby

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur Jugendliche mögen Anime, und relativ teure Sammlerobjekte sind doch nun auch nichts neues. Die eine hat alles voller Porzellan-Kätzchen irgendeiner ganz wichtigen Marke, der andere sammelt halt solche Figuren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wie Briefmarkensammeln, die sind nicht zum spielen sondern zum Verfollständigen und daran erfreuen.

Zum Thema dass sich das kein Jugendlicher leisten kann, stimmt.

Aber Anime in Japan richtet sich auch an sowohl Erwachsene als auch Heranwachsende.

Dass die Animes auf Kinderniveau in Wort und Bild zurechtgeschnitten werden liegt daran dass in Deutschland niemand es für möglich hielt das Erwachsene "Cartoons" sehen würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anime's sind japanische Trickfilmserien und Animefiguren sind die hier mitspielenden gezeichneten Figuren. Diese gibt es auch als Modellfiguren etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von papavonsteffi
11.08.2016, 02:29

Und wo kann man sich mal so einen Anime-Film anschauen?

Und 2. Sind Animes und Mangas das Gleiche oder sozz. Konkurrenz?  (welche sind in dem Fall besser?)

Gibt es auch Manga-Filme?

0
Kommentar von deranimefan
11.08.2016, 11:57

Du hast noch nie einen Anime gesehen? Pokémon ist zB. einer.

0

für sammler 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Figuren sind Kaufbar.Die der Kinder sind aus Filmen und Existieren nicht.Ist wie eine Fernseher Figur stell es dir so vor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts. Die Figuren stehen nur rum.
Anime Figuren sind meistens in den Fragen als die Charaktere aus den Animes gemeint. Ist wie ne Serie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google doch direkt mal Anime/Manga!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?