Erkenne ich ob meine Silberkette echt ist?!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Kette echt Silber ist, hat sie am Verschluß oder unmittelbar daneben eine Stempelung mit einer Zahl (333, 600 oder 925) die angibt, wieviel Teile von 1.000 reines Silber sind ...

Das "Schmieren" kann ein Hinweis darauf sein, daß die Kette sehr schweißbelastet wird und keinen Oberflächenschutz hat - es kann aber auch minderwertiges Material sein

925 :DD Super dankeschöön !! LG

0

Ist nicht ganz richtig, die Angabe zu den Zahlen.!

0

Kannst Du am Stempel erkennen: von 800, 825, 835, 900, 925 bis 950 ist echtes Silber. Zahlen wie 333 0der 585 oder 750 sind Stempel für echtes Gold. 600 gibt es nicht !!!

wenn sie echt ist, muss da ein stempel sein mit einer nummer...wie bei gold auch. sonst geh einfach zu einem juwelier, der kann dir das genau sagen

Wenn die Kette aus echtem Silber ist, muss irgendwo eine Nummer stehen. (Karat nennt man das). Wenn keine Nummer an der Kette steht, ist sie auch nicht echt.

Lg

karat heisst es doch nur bei edelsteinen, z. b. diamanten.....oder?

0

Dankeschöön & ob das Karat heißt oder nicht, weiß ich nicht, allerdings kenne ich mich da sowieso nich aus & trotzdem hat mir das kommentar weiter geholfen :))

0

Es sollte, wenn es echtes Silber sein sollte, eine Nummer auf der Kette stehen.

Was möchtest Du wissen?