Er hat sich so verändert (Fernbeziehung)!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe den starken Eindruck das er nach und nach das Interesse an dir verliert ansonsten würde er mehr Eigeninitiative zeigen. Eine Fernbeziehung kann man führen wenn es für einen begrenzten Zeitraum ist. Ich würde mit ihm ein offenes Gespräch führen indem mal jeder seine Gefühlslage darlegt - ohne Vorhaltungen, ohne beleidigt zu sein wenn es nicht die gewünschte Antwort ist.

Ich habe auch vor mit ihm zu reden, sobald wir uns sehen. Allerdings gehe ich davon aus, dass er mir sagen wird das ja alles in Ordnung sei und von seiner Seite aus nichts ist. Danke schonmal !:-)

0

Hi, kenne die Situation von früher etwas. Ich vermute mal, Du bist F, der Counterpart M. Da ihr euch selten seht, kennst Du möglicherweise viele Aspekte seines/ihres Alltags nicht. Damit kannst Du seine/ihre Reaktion und Gründe für seine/ihre Emotionen manchmal schlecht einschätzen. Ist eben das Problem einer Fernbeziehung. Das sollte sich temporär ändern, wenn ihr ein paar Woche zusammen seit.

Ja, sobald wir zusammen sind ist auch eigentlich alles gut. Gestritten ahben wir uns sowieso noch nie, allerdings nimmt er diese Haltung an sobald ich wieder seit ein paar Tagen weg bin.

0
@Regenbogen905

Kommt mir bekannt vor. Es könnte so sein: Sobald Du wieder weg bist, gestaltet er sein Leben wieder anders, sozusagen auf "Solo-Modus" (z.B. steht später auf, isst ungesund, trifft Kumpels ....). Muss aber nichts schlechtes bedeuten. Auf der anderen Seite entwickelt man sich dann auch nicht unbedingt in die gleiche Richtung.

0
@Brabbeeltz

ja da hast du völlig recht, vorallem was das ungesunde essen angeht :D .. naja ich denke ich warte jetzt einfach mal ab mehr bleibt mir ja jetzt gerade nicht übrig

0

Nun ja Fernbeziehungen können öfter kompliziert werden, das haben sie nun mal so an sich. Was mit deinem Freund sein könnte das kann niemand von uns beantworten, es könnten 1000 Sachen sein. Das wichtigste ist das ihr mit einander in einen Dialog kommt und du ihm erklärst wie du dich momenan fühlst, ganz sachlich in der Ich-Botschaft. NUr so kannst du herausfinden ob sein Verhalten nur kurzzeitig so ist oder woran es lieght etc.

Fahre zu ihm.... Und dann sprich das Thema einfach mal an.. Ist nämlich besser wenn man dem anderen Gegenübersteht anstatt es über Skype zu machen wo dann im schlimmsten Fall einfach aufgelegt wird wenns zuviel wird..

Also habt ihr euch bisher 6 mal gesehen?!? Puh. Erweist sich als sehr schwierig.

Ich liebe dich sollte man auch nicht sooft sagen, da verlieren diese Worte an Wichtigkeit. Solltest nicht erwarten, dass er es erwidert, es soll freiwillig u von Herzen kommen.

Solltest dringend mit ihm reden und an Dir arbeiten. Weil dass du auf gewisser Weise von ihm abhängig bist, tut dir auf Dauer nicht gut. Du bist selber unglücklich, gestehe es Dir ein.

Was möchtest Du wissen?