Englischprofis: korrekte deutsche Definition für den Begriff "disengagement"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das gegenteil von Engagement..
Ist ein anglizismus..
Also Losgelöstsein, Abkopplung
Eventuell sogar Abgrenzung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das mit "sich aus einer Sache raushalten" übersetzen, für das es allerdings kein passendes deutsches Substantiv gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann es auch als "Gleichgültigkeit" oder "Motivationslosigkeit" übersetzen, es kommt auf den Zusammenhang an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf deine Frage wurde ja schon geantwortet, da habe ich nichts hinzuzufügen. Ich kann dir aber raten, keine übersetzten Bücher zu lesen, die sind erfahrungsgemäß schlecht oder ungenau, weil es für bestimmte englische Worte kaum treffende Übersetzungen gibt. Lies die Bücher besser im Original, nach einer Eingewöhnungsphase war das für mich auch okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
claramaer 31.10.2015, 17:43

Bis jetzt hatte ich nie so große Probleme, aber in diesem Fall kotzt es mich echt an...Da hat es sich die Übersetzerin leicht gemacht, anstatt in der Fußnote mal kurz eine Definition zu bringen...es ist nämlich nicht wirklich ein wirklicher Anglizismus, denn die Bedeutung kommt in diesem Fall der einfachen Übersetzung nicht gleich...trotzdem vielen Dank an alle.

0
Micromanson 31.10.2015, 17:52

Ich weiß ja nicht in welchem Fachbereich du dich bewegst, bei mir war es eben so dass die Übersetzung zwar gestimmt hat, der Sinn aber ungenau war.

0
claramaer 31.10.2015, 18:01
@Micromanson

Es ist ein Buch von einer amerikanischen Soziologin, also eigentlich so gar nicht mein Fachbereich, nur ein Hobby. Daher auch die Schwierigkeiten. :D

0

Was möchtest Du wissen?