Englische Aussprache des Wortes "fast"

8 Antworten

ich glaub beides geht von der Aussprache her , aber faaaaast ist häufiger ( es gibt sicher auch Slang wo man es nur kurz Betont)

"Hochenglisch" ist fast mit "a" richtig.
Aber ich habe es in England - und ich bin da viel "rumgekommen" - eigentlich häufiger mit "ä" gehört.
Das ist Umgangssprache, aber eben sehr verbreitet.

ich glaub das ist unterschiedlich wie es die person ausspricht aber richtig wäre glaube ich fast.. aber das ist im deutschen ja auch so.. z.b. beim wort richtig. normalerweise spricht man es richtig aus, aber meistens sprichst du es richtich aus.

Was möchtest Du wissen?