Englisch Aussprache "right" und "white"

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

beim right die Zunge "nach hinten in den Hals stecken" um das r zu erzeugen

für das white die lippen nich komplett zu nem w schließen, sondern eher wie ein o

LXGIWYL 15.02.2013, 15:47

Danke für den STern ;-)

0

Wie schon mehrfach beschrieben wurde, gibt es natürlich einen Unterschied zwischen

  • right [r] (gleichlautend wäre "write") und

  • white [w]

Gib doch beide Wörter hintereinander bei Acapela ein und lass sie dir vorsprechen. Du wirst den Unterschied hören.

http://www.acapela-group.com/text-to-speech-interactive-demo.html

(Bei Acapela kannst du übrigens auch ganze Sätze eingeben und sie dir vorsprechen lassen.)

Da ist ein deutlicher Unterschied, aber den jetzt zu beschreiben, ohne ihn zu demonstrieren... die beiden Anfangslaute werden völlig unterschiedlich gebildet, das r liegt viel weiter hinten als das w.

TimstaBeam 23.01.2013, 20:24

Okay, danke. Das war ein wirklich guter Tipp. Ich denke, ich hab's kapiert ^^ Danke

0

Tipp www.leo.org hat in der Rubrik ENGLISCH für jedes Wort die Aussprache bereit, britisch und amerikanisch. Funktioniert super gut. John

Am besten sprichst du ein rollendes "R" bei right und ein weiches "w" bei white

Right wird "Reit" und White wird "Weit" ausgesprochen

LXGIWYL 23.01.2013, 20:25

das klingt dann wie "Sänk ju for trävvelling wis Deutsche Bahn"

1

ja bei right betont du das r und bei white das w.....

Was möchtest Du wissen?