Englische Anrede "Sir". Ab welchem Alter wird sie benutzt?

6 Antworten

Die typische Anrede für einen Herrn im englischen ist eigentlich Mister. Sir wird bei der Anrede von Adligen gebraucht oder beim Militär gegenüber Vorgesetzten.

Das Problem ist nicht ganz nachvollziehbar, denn wenn du die Anrede für einen Zwölfjährigen nicht für angemessen hältst (so wie hier jeder von uns), dann lass es doch einfach. In welcher Situation soll dieses Problem denn auftreten...? - Sollte es trotzdem darum gehen, einen 'hohen' Titel zu finden, gibt es im BE tatsächlich die Anrede des 'Master', des "jungen Herren", der Sohn vom Chef/Hausherr/...

Schon mal was von freundlichen Antworten gehört?! Ich habe nie gesagt, dass es um jemanden geht, der höher gestellt sein soll. Und was "Master" bedeutet weiß ich sehr wohl, sonst hätte ich die Frage wohl anders formuliert...! Ich glaube nicht, dass jeder hier "Sir" angemessen für einen 12-jährigen hält. Bei uns siezt man ja auch keine Kinder...

0
@Christina2291

Stimmt, bei uns siezt man keine Kinder und im Englischen sagt man nicht "Sir" zu Kindern. Wo ist denn eigentlich genau dein Problem?

0

War in New York im Wellington Hotel. Dort wurde ich (39 Jahre) ständig mit Sir angesprochen. Scheint wahrscheinlich eine Höffligkeitsfloskel in amerikanischen Hotels zu sein....

Was möchtest Du wissen?