Englisch verbessern für das Studium (auf Niveau B2)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mir mal anschauen, was die lokale Volkshochschule im Angebot hat. Aufbaukurse, Konversationsgruppen, solche Sachen v.a..

Ansonsten fahr das Rundum-Programm:

* Serien und Filme auf Englisch (wenn, dann mit englischem Untertitel, nicht mit deutschem).

* Hör Radio. Die BBC hat ein umfangreiches Angebot, das du auch hier abrufen kannst.

* Lies englische Zeitungen oder Magazine, damit du einen aktuellen Wortschatz entwickelst und nicht nur im Wortschatz eines Romans oder eines Schriftstellers bleibst.

Lieblingsbuch/-bücher in der englischen Version lesen.

Filme/Serien/Radiosendungen auf Englisch.

Du bist auf dem richtigen Weg. 

Schau dir im Netz VoA (voice of America) und BBC Learning English Programme an. 

Dort gibt es alles von Grammatik über Nachrichten bis zu Horverstehen. 

Es gibt dazu jede Menge Schulbücher auf Fachhochschulreifeniveau, was B2 entspricht.

Was Du machst ist doch schon gut. Ich denke nicht, dass Du ohne Reisen etc. mehr machen kannst.

 

Eventuell gibt es in Deiner Stadt Interessensgruppen mit denen man sich trifft um Englisch zu sprechen.

Was möchtest Du wissen?