Enge, weite oder gar keine Unterhosen?

15 Antworten

Ich trage keine und finde das am besten.

Die Vorteile weiter Boxershorts = alles locker und luftig und strings = möglichst wenig Stoff werden so am bequemsten kombiniert

Ich trag die weiten Boxershorts. Hatte früher auch Slips und die engeren Retroshorts getragen. Aber seit ich die weiten besitze, ziehe ich keine anderen mehr an, find sie sehr bequem

Findet ihr als Junge enge, weite oder gar keine Unterhose am Besten?

Einen String. Reicht, um alles am Platz zu halten, stört aber ansonsten nicht. Man sitzt nicht auf Nähten, muss nicht Unmengen an Stoff in die Hose stopfen und es kneift nirgendwo.

Strings sind sehr bequem. Seh ich auch so.

2

Am besten trägt sich ein Slip oder ein String. Die halten alles beisammen und rutschen nicht umher.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich persönlich trage Slips. Also eng Unterhosen da sie alles da halten wo es hin soll und im Vergleich zu Retroshorts im Sommer nicht an den Beine kleben.

Bin 17

LG Emil

Was möchtest Du wissen?