EMS Training - euere Erfahrungen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

bin zwar ein mann aber bei bodystreet bist du devinitiv gut aufgehoben. ich selber bekämpfe erfolgreich meinen wantzt und erkenne das erste mal in meinem leben ganz schwach schon die ersten bauchmuskeln.

bei meiner frau ist die haut auch deutlich schöner geworden. fühlt sich deutlich fester an. und sie bekommt tatsächlich armkraft. hätte ich nie gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Novi07
31.03.2012, 07:07

Danke für deine Antwort.

Ich freue mich, dass es bei dir und deiner Frau bisher schon gute Ergebnisse so verzeichnen gibt.

Da dies totales Neuland für mich ist, bin ich natürlich skeptisch und habe Angst das ich mein Geld zum Fenster rausschmeiße. Denn billig ist das nun wirklich nicht.

Ich hoffe auch, dass ich bald etwas merken werde. Grade Straffung am Bauch wäre toll, denn das ist grade (wegen der Schwangerschaft) echt nicht mehr schön...

Liebe Grüße

0

Ich persönlich habe meine Körperfett-Anteil durch SPEEDtraining (EMS-Training mit dem SPEED-trainer) und einer Ernährungsumstellung von 15,2 auf 7,4 % halbiert!

Natürlich musst du auch diese Form des Trainings konsequent machen (2 x pro Woche).

Auf beste Erfolge!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, hast Du mittlerweile mit EMS begonnen? Wenn ja, mit welchem Ergebnis?

Ich hatte heute mein erstes Training bei nem PersonalTrainer. Hat mir gut gefallen, wenn man selbst kräftig mitarbeitet, kann ich mir gut vorstellen, dass das was bringt. Ich fürchte, morgen werde ich mit Muskelkater aufwachen. Bin gespannt, wie bzw. ob sich mein Körper verändert. Ich habe erstmal sechs Termine geblockt- je einen pro Woche. Viele Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Novi07
11.07.2012, 14:25

Ja ich bin seit 3 Monaten knapp dabei und bin SEHR zufrieden. Ich merke deutlich das ich Muskeln bekomme und die Haus straffer geworden ist.

SEHR zu empfehlen.

0

Ich habe jetzt die 12 Trainingseinheit hinter mir, also 3 Monate und kann nur positives berichten. Der Körper formt sich, ich habe schon 3cm Oberschenkelumfang verloren und habe abgenommen. Man fühlt sich danach richtig gut, meine Rückenschmerzen sind auch verschwunden. Wer allerdings dicke Muckipakete erwartet ist falsch. Man ist mit EMS gut trainiert, aber wird kein Muskelprotz á la Schwarzenegger. Trainingserfolg hängt aber auch sehr vom Trainer und dem eingestellten Programm ab. Ich trainiere bei bodystreet. Und für die Damen hier: Die Haut wird schöner, die Cellulite verschwindet :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also, fals jemand vor hat EMS zu probieren (electro medical system) in einem der body street studios in D, sollte dieser auf militärischen drill vorbereitet sein. man darf sich nicht mehr als 3 minuten verspäten (da bekommt man eine primaner rüge par excellence, und dann wird man auch "extra behandelt". na mahlzeit! kann ich nicht empfehlen und kann nur sagen vorsicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?