Empfinden Spinnen oder Insekten eigentlich Emotionen, wie zum Beispiel Freude, (Futter-)Neid, Angst und Ungeduld oder Leben sie nur mit Instinkten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Alle wissenschaftlichen Erkenntnisse sagen dass Spinnen das alles nicht haben. Aber man hat auch mal gesagt dass Tiere keine Werkzeuge benutzen - inzwischen hinreichend widerlegt. Man hat sogar Vögel beobachtet die Brotstückchen nicht fressen sondern als Köder für Fische nutzen - sie angeln. Also sollte man nie nie sagen und oft ist das Wissen von heute der Irrtum von morgen. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte 3 Vogelspinnen.

Spinnen haben kein Gehirn und nur ein reduziertes Nervensystem. Ihre Impulse werden vom Oberschlundganglion verarbeitet. In ihren Reaktionen und Sinneswahrnehmungen sind sie aber schneller und sensibler als der Mensch.

Aus Erfahrung weiß ich: Spinnen haben keine Angst, keine Ungeduld und keine Freude, auch keinen Hass.

Ihre Instinkte sind nur auf Folgendes ausgelegt "Fressen, fliehen, paaren"

Somit kann es einer Spinne auch nicht langweilig werden. Sie kann endlos lange auf ihre Beute warten. Und wenn sie die Beute gefangen hat, empfindet sie keine Freude, sondern frisst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angst werden die schon haben, weil sie von uns Menschen weg laufen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?