Eltern zum Zeitung austragen überreden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn KInder sich durch geeignete Arbeiten etwas zusätliches Taschengeld verdienen wollen, so finde ich das völlig ok

Mehr als 2 Stunden am Tag darfst du eh nicht. Und da das ja nicht täglich ist, wüsste ich jetzt auch nicht warum sie soo dagegen sind.

Bewegung an der frischen Luft ist allemal besser als vorm PC zu hocken. -  wie es ja viele in deinem Alter tun. Da mit dem allein Unterwges sein ist auch kein wirkliches Argument. Du läufst durch bewohntes Gebiet, nicht durch die Antarktis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also zuerst mal solltest du ihnen sagen, dass du vielleicht dein eigenes Geld verdienen willst und es nicht schadet, da du später ja auch mal dein Geld verdienen musst. Außerdem dauert Zeitungsaustragen auch nicht lange und du kannst danach lernen und deine freunde treffen. ich mein du wirst ja nicht den ganzen tag lernen oder ? also könntest du das vormittags erledigen und nachmittags hast du dann frei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau dass selbe bei mir!!!Ich bin auch 13 und bei mir ist das auch so.Absr deine Eltern haben nicht ganz unrecht.Es werden auf viele Kinder getötet,vergewaltigt und so weiter.Also stehle dich eifach auf die Seite deiner Eltern.Überzeugen kannst die wenn du jetzt ein gutes Zwischenzeugnis bringst dann Hastu du schon ein Beweis :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?