Elektroschocker 23000 Volt

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich denke, daß man auch nach einem Angriff mit einem Elektroschocker sterben kann, zumindest wenn man an einer Herzerkrankung leidet.

 

Die Spannungsstärke des Schocker ist extre hoch, jedoch ist die Amperezahl niedrig.

Wäre die Amperezahl höher, wäre der Schocker tödlich.

 

Man könnte praktisch auch mit unter Spannung stehenden drähten schweißen, wenn die Amperezahl gering ist.

Ist diese höher, wird man gegrillt.

es kommt nicht auf die volt zahl an, sondern auf die Amper die dahinter steckten. bestes beispiel ein Weidezaun. Da stecken viel volt hinter, aber eine niedrige ampere zahl, es knallt einmal kurz, tut sche!ße weh, aber passieren tut einem im regelfall nichts. Dazu kommen eben die kurzen impulse. an der steckdose gibs volle ladung.

der grund liegt in der stromstärke, wie vor mir schon gesagt wurde, und zwar weil ab einer bestimmten ampere-zahl die ladungen nach außen gepresst werden. das heißt du hast wahnsinnige verbrennungen am ganzen körper aber wenn die nicht zu stark sind stirbst du nicht. bei einer steckdose hingegen sind es zwar weniger volt bzw ampere, sie gehen aber durch deinen körper und können dein herz im wahrsten sinne des wortes aus dem takt bringen... dann kann man sterben.

mach aber beides lieber nicht=)

ich wollte damit sagen, dass man selbst bei großen volt und ampere zahlen nicht unbedingt sterben muss. hab grad meine eigene antwort nich mehr verstanden=))

0

Stromschlag mit 230 Volt Linke Hand kribbelt und leichte Schmerzen auf der Brust?

Muss ich ins Krankenhaus?

Wollte eine Steckdose montieren bin angekommen und seit dem hab ich ein kribbeln an der linken hand und leichte Brustschmerzem hab die steckdose im sitzen Monitor hate eine normale arbeitshose an.

...zur Frage

Kann man bei einem Stromschlag aus der Steckdose sterben?

Kann man bei einem Stromschlag aus der Steckdose sterben ? Bei uns war der Elektriker, weil was am Strom nicht stimmte. Da hat er mit einen Schraubenzieher die Steckdose versucht zu entfernen und da hat es leicht gefunkt und die Sicherung ist rausgeflogen. Man hat so einen richten Lichtbogen gesehen zum Elektriker seiner Hand hin. Der hat sich nur abgeschüttelt und hat gesagt, dass er wohl jetzt eine "gewischt" bekommen hat. Ich dachte schon er wäre tod. Meine Mutter hatte das auch gedacht. Wir hätten schon fast den Notarzt gerufen. Kann man bei so einem Stromschlag sterben ?

...zur Frage

Elektroschocker, genug Volt?

Ich wollte mir einen Elektroschocker bestellen, der aber wirklich abweicht. Ich habe mir den angesehen: http://darkstreet.biz/de/elektroschocker-kaufen/231-s27-elektroschocker-led-taschenlampe-2-in-1.html und würde gerne wissen, ob er genug Volt hat.

...zur Frage

Wie viel Volt hat eine Steckdose/wann stirbt man?

Hey, wie viel Volt hat eine Steckdose und bei wie viel stirbt man?

...zur Frage

Ist ein Elektroschocker Power 500.000 Volt erlaubt in Deutschland und darf man das besitzen?

...zur Frage

Wie erzeugt ein Elektroschocker so eine hohe Spannung?

Wie kann ein Elektroschocker aus einer 9Volt Batterie 1.000.000 Volt machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?