Eir kann man seinen Hunger stillen ohne zu essen?

5 Antworten

So wenig Kalorien zu essen bringt nicht lange was.

Es wird nur zwanghaft und dein Körper beginnt jede kleine Kalorie die er bekommt sofort in Fett umzuwandeln, da er denkt es wäre eine Hungersnot. Wenn du dann wieder normal isst, wenn auch nur einen Tag weil du bei einem Familienessen bist, nimmst du sofort extrem zu!

Wenn du mit deinem Gewicht unzufrieden bist versuche lieber gesund zu essen und Sport zu treiben.
Statt Süßem oder Fettigem lieber Gemüse usw.
Statt normalen Nudeln und Grau- oder Weißbrot lieber Vollkornbrot und Vollkornnudeln, die halten länger satt.
Frisch kochen ist immer besser als Fertiggerichte.

Und wenn du wirklich Hunger auf was süßes hast, dann iss es auch. Ich mache es so, dass wenn ich Hunger auf Gummibärchen hab, nehme ich 5 aus der Packung raus und lege die Packung wieder weg.
Dann habe ich was süßes gegessen, esse aber nicht gleich die ganze Packung aus.

Wenn man mit Sport anfängt kann es sein, dass du erst mal zunimmst. Denn die Muskeln die entstehen haben auch Gewicht.
Je mehr Muskeln du hast, desto mehr Gewicht wirst du auf gesunde Weise verlieren. Es dauert nur eben ein wenig.

Kleine Tipps sind da z.B. Treppen zu gehen statt den Fahrstuhl zu nehmen (ich fahre immer hoch und gehe runter); lieber den langen Weg gehen statt die Abkürzung; das Trinken in der Küche lassen, dann geht man dort immer hin um zu trinken; hin und wieder eine Station früher aussteigen und den Rest gehen;...
So gehst du vielleicht nur ein/zwei Meter mehr auf ein mal, aber wenn du das auf einen Tag oder Monat hochrechnest bewegst du dich schon deutlich mehr.

Bitte fang nicht an deinen Körper zu zerstören.

Extrem wenige Kalorien zu sich zu nehmen kann nämlich im schlimmsten Fall dazu führen, dass du nie Kinder haben kannst oder stirbst.

Erst hat man es noch unter Kontrolle aber irgendwann wird es zur Sucht und ähnlich wie bei anderen Suchtkrankheiten kann man "trocken" sein, aber man ist nie komplett geheilt. 

Du und ich und alle wissen, dass "fast 900 Kalorien" zu wenig sind.

Auch wenn du es nicht gern lesen magst: Wenn du langfristig abnehmen möchtest, dann iss gesund und abwechslungsreich und mach regelmäßig Sport. Beides dauerhaft, denn du wills ja auch dauerhaft abnehmen.

Und wenn deine Cousinen dich "komisch behandeln" und nicht mal aufs Foto lassen, sprich sie sachlich darauf an, dass du das nicht in Ordnung findest. Sowas geht gar nicht, egal welche Figur du hast!

Ne, find ich nich. Ich will meinen Bmi auf 19 machen. 25 ist mir nämlich zu viel ;)

0
@user2131

Was du eigentlich willst, steht oben in deiner Frage: Du willst dich besser fühlen.

Und glaubst, das kriegst du mit einer 900-Kalorien-Diät hin. Denn sobald du einen BMI von 19 hast, wendet sich alles zum Guten.

Nee, tut es nicht. Wenn du dich besser fühlen willst, unternimm was mit deinen Freundinnen - richtigen Freundinnen, die es cool finden, mit dir zusammen Fotos zu machen. :-)

Wenn du fünf Kilo abnehmen willst, ok. Wie das geht, siehe meinen Post oben.

1

Hallo !

Mehr als 5 Kilo musst du gar nicht abnehmen und selbst die kriegst du locker weg ABER nicht mit hungern ! Das ist das Letzte was du tun solltest. Ein Schokoriegel macht dich auf keinen Fall (!!!!) dick und ein Eis zerstört deine Pläne auch nicht. Du musst eben nur unterscheiden ob es wirklich hunger ist oder Appetit. (Hunger = Magen knurren, weißt du sicher selbst) Und wenn es wirklich hunger ist dann iss halt eine Banane für den süßhunger und ein Brot mit deinem lieblingsbelag wenn du Hunger auf was deftiges hast. Wenn du das Gefühl hast zuviel gegessen zu haben, dann treib Sport, mindestens 45 Minuten, es gibt unzählige Workouts auf YT, zu meinen Favourites gehört Tae Bo, kannst es ja mal versuchen. Du musst auf GAR NICHTS verzichten. Viel Glück

  • Hungern macht dick

Ich habe ja nie hunger. Mein Magen knurrt nur wenn ich zu lange wach bleibe. Sonst nicht. Ich achte auf Proteine und Sattmachendes. Esse halt nur nicht zuviel davon. Ohne das süßzeug würde ich (bei momentaner ernährung)knapp 500kcal zu mir nehmen.

0
@user2131

Du hast also nachts hunger ? Auch da darfst du was essen...wird doch sowieso verarbeitet vom Körper. Hör auf Kalorien zu zählen, das macht krank ^^

0
@ILoveSoldiers

Wieso macht das Krank? Mit Weight Watcher wird man dann auch krank weil man Punkte zählt oder wie?-.-

0
@user2131

Weil es dir NICHTS bringt aber auch rein gar nichts Kalorien zu zählen, wenn du nach dem Prinzip leben möchtest, solltest du auch anfangen Kohlenhydrate, Eiweiße, Proteine, Zucker, Ballasstoffe und gesättigte Fettsäuren zu zählen.

Bei WW ist schon alles mit eingerechnet was bei dir ja nicht der Fall ist, außerdem hungern die bei WW nicht.

1
@ILoveSoldiers

Kohlenhydrate und Proteine ess ich, weils satt macht ohne eine riesenmenge

0

Essstörung, Magersucht

Hallo, also ich fange einfach mal an.... eine sehr gute Freundin von mir hat ihr Essverhalten in dem letzten Jahr völlig geändert... es fing letztes Jahr an zu beginn nahm sie ganz normal an abzunehmen in den Sommerferien sprang sie so gut wie täglich Trampolin. Sie nahm ganz normal ab... Im September letzten Jahres waren wir gemeinsam im Urlaub die hatte eine klasse Figur und wog Mit 1.80m 62 KG doch in diesem Urlaub begannen meine Sorgen. Morgens bei dem Frühstück ass sie lediglich ein winziges schälchen mit Naturjoghurt und müsli den Tag über ass sie absolut nichts obwohl wir den ganzen Tag unterwegs waren und abends ass sie lediglich Gemüse. Und so ging es weiter zu anderes sagst sie immer das sie doch bestimmt Hunger haben und doch was essen sollen und sie redet auch andauernd über essen und was sie angeblich alles gegessen habe aber dann keine diät produkte sonder sie erzählt das sie kuchen und schikolade oder pommes und burger gegessen habe aber wenn man sie sieht kann man sich das nicht vorstellen... dann im April diesen Jahres erzählte sie mir das sie nur noch 52 kg wiegen würde und sie selbst auch weiß das sie wieder zunehmen muss allerdings hat sich bisher nichts getan... im gegenteil ich würde behaupten sie ist wieder dünner geworden aber ich kann nicht immer mit ihr darüber reden weil sie dann direkt abblockt nur sagt ich bin nicht krank.... neulich haben wir gemeinsam Döner gegessen und sie hat einen kompletten döner gegessen und von einer anderen freundin noch eine viertel Türkische Pizza... ich denke eigentlich nicht das sie erbricht denn sie ist erst 2 stunden nach dem essen nach hause und war auch vorher nicht auf toilette allerdings frage ich mich wie sie das macht ob jemand von euch ähnliche erfahrungen gemacht hat? und was ich tun kann? oder ob ihr meint das es vielleicht garkeine krankheit ist...? aber sie besteht echt nur noch aus Haut und knochen und hat sogar an warmen tagen recht lange kleidung an ?! Ich hätte einfach gerne einen Ratschlag was zu tun ist und wie sich dieses Krankheitsbild nennt fals es eins ist...

...zur Frage

Ich esse über 4,000 Kalorien am Tag! ( Magersucht Therapie ) Ich habe hunger obwohl mir schon schlecht ist vom essen. Ist das normal?

Ich bin seit kurzem in Therapie wegen Magersucht. Ich hatte vorher schon Bulimie und habe angst jetzt wieder hinein zu rutschen. Mein Körper schreit die ganze Zeit nach Schokolade, Keksen, Chips, Chicken Nuggets, Burger, Popcorn, Fischstäbchen...Ist das normal? Wann lässt es nach? Warum crave ich kaum obst oder gesündere Lebensmittel?

Weitere Infos: Weibich, Alter: 19, Gewicht 45kg, Größe: 168cm ( BMI: 15.9)

...zur Frage

Nach Magersucht Folgen?

Ich komme aus einer langen Magersucht,habe lange unter 900/800 kalorien gegessen und noch weniger. Jetzt bin ich auf einem sehr guten weg,habe auf 2500 erhöht und treibe Kraftsport. Doch seit dem spielt mein Magen verrückt,habe jeden Tag Durchfall und einen Aufgehärteten Blähbauch.. Ist das nun weil mein Darm überfordert ist mit der plötzlichen Kalorienaufnahme und gewöhnt er sich daran ? Danke euch

...zur Frage

Wie viele Kalorien braucht der Körper zunehmen und ich welchen Abständen sollte man essen?

Hallo Laut den ganzen Rechnern braucht mein Körper als Frau bloß 1600-1800 Kalorien. Wie viele Kalorien braucht mein Körper zum zunehmen nach der Magersucht? Und in welchen Abständen sollte man essen? Ich bin total überfordert, da ich auch total schnell satt bin und einfach oft keinen Hunger habe und auch nicht weiß wann ich Hunger habe und ob ich gerade Hunger oder nur Appetit habe. LG

...zur Frage

Abnehmen, viel Sport und doch 5 Kilo in einem halben Jahr zugenommen?

Also, ich bin übergewichtig und möchte abnehmen... Ich bin Recht sportlich (viele workouts, ab und zu joggen, schwimmen und reiten... Aber die Kilos wollen einfach nicht weg! Ich habe in einem halben Jahr 5 Kilo zugenommen... Sind 1700 kcal zu viel?

Danke in voraus<3

...zur Frage

stillen und Appetitlosigkeit?!?! ist das normal

hallo

ist es normal, dass wenn ich stille überhaupt keinen großartigen hunger habe???? ichhabe gelesen, dass ich wenn ich stille 2700 kalorien zu mir nehmen muss!aber das schaffe ich nie. ist das schlimm??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?