Eine Tabelle erstellen welche in ein Forum stellen kann und Use abhaken können

Ein Beispiel in Excel erstellt - (Internet, programmieren, Tabelle)

5 Antworten

Man muß nicht seine Mitmenschen kontrollieren, ob sie anwesend sind oder nicht. Wenn ihr euch da freiwillig trefft, ist es ausreichend. Anwesenheitskontrollen sind bei Lehrern zum Unterrichtsbeginn und bei AGn erforderlich, damit die Löhne gezahlt werden (können).

 

Du bist wohl ein kleiner Kontrollfreak? Anja, Kevin, Tim und Tina sollten dir den Marsch blasen. Du bist kein AG und hast folglich nicht deren Anwesenheit zu kontrollieren …

@MissShaw:

doodle.de hab ich mir vorher auch schonmal angeschaut, finde ich aber nicht so gut da ich nicht möchte das sich die leute selber eintragen, ich möchte ihnen eine Fertige Liste geben und sie sollen nur abhaken müssen, es sind auch nicht immer die selben Leute bzw ich würde es dann auch noch für was anderes verwenden wo sich die Namen immer ändern.

 

@moien57

habe eben mal kurz drüber geschaut, ist denk ich auch noch nicht ganz das was ich möchte aber ich schau es mir morgen nochmal an, vielleicht kann ich damit was anfangen

 

@Fugenfuzzi

Auf der Homepage läuft auch ein Forum und da würde ich ein extra bereich erstellen wo nur die Leute zugriff drauf haben die es auch dürfen also keine Unregistrierten oder so, deswegen denke ich müsste man sie nicht genauer absichern mit LogIns

Eine MYSQL Datenbank müsste es eigentlich sein, ich bin nicht der Besitzer der Homepage / Forum aber ich arbeite halt mit daran und mir ist so als ob ich das schonma irgendwo gesehen habe.

Mir geht es jetzt darum wie ich am besten und am einfachsten solch eine Maske programmiere, da ich wie oben schon beschrieben noch nicht einmal etwas programmiert habe ^^"

Gäste brauchen diese Tabelle gar nicht zu sehen da es ja nur was Internes für mich ist.

Um die Daten korrekt Abspeichern zu können wird eine Nutzung einer MYSQL Datenbank unumgänglich sein. Dazu müsstest (siehe dein Beispielbild) eine Maske genauso Programmieren wie du Sie brauchst. Danach solltest die nur gegen Log In (besser noch mit SSH abgesichert) zugänglich machen für diejenigen die es sehen sollten und darin auch was verändern dürfen. Für Gäste ( falls gewüscht) müsstest nur Leserechte einstellen damit da nichts passiert. Dies Setzt aber vorraus das dein Anbieter deiner Webseite  MYSQL und entsprechende Scriptprogrammierung zulässt.

 

Excel: eine horizontale Tabelle erstellen?

Gude liebe Exceljünger,

gepriesen sei Bill.

In Excel hat man ja die Möglichkeit Zellen zu markieren und diese in eine Tabelle umzuwandeln.

Vertikal nach unten klappt das super. Nun möchte ich aber auch horizontal nach rechts das können. Wenn ich Zellen markiere die nebeneinander sind, entsteht nur eine Schlange von Überschriften. Und quasi einzelne Tabellen.

Nun meine Frage wie stelle ich das an? könnte ich eine vertikale Tabelle auch horizontal anordnen.

...zur Frage

Daten aus Access exportieren und in Excel anzeigen lassen

Hallo liebe Community,

ich habe folgendes Problem: Ich soll ein Programm schreiben welches die Daten aus einer Datenbank holt und in Excel speichert und anzeigt. Leider sind mir die Überschriften der einzelnen Spalten nicht bekannt und müsste diese auch auslesen können. Auf meiner Suche habe ich vieles gefunden aber leider nicht was ich darauf anwenden kann.

Über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen.

Viele Grüße

freeplate1994

...zur Frage

Excel Tabelle in Word auf eine Seite passend machen?

Hallo liebe Community,

im Rahmen einer Bachelorarbeit muss eine Tabelle von Excel die Word eingfügt werden. Jedoch ist die Tabelle sehr lang und befüllt mehrere Seiten. Was nicht so gut ist. Es darf maximal nur eine halbe Seite übernehmen. Wie kann ich meine Tabelle so anpassen?

...zur Frage

Excel Definitionsbereich?

Hallo,

Ich stehe in Excel vor einem Problem. Ich will, dass Excel mir eine Tabelle nach einem gewünschtem Definitionsbereich erstellt. Dafür trage ich bei "B2"" dann den Minimum-Wert ein, bei "B3" den Maximumwert und bei "B4" die Schrittweite (wenn die Schrittweite z.B. 1 ist soll er immer um 1 nach unten gehen, bei einer Schrittweite von 0,5 immer in 0,5er Abständen). Jetzt soll mir Excel eine Zahlenfolge von "A7" aus nach unten erstellen, aber immer in der vorgegebenen Schrittweite und auch nur von dem vorgegebenen Minimum zum Maximum (oben der niedrigste Wert, unten der höchste). Wenn mein Minimum jetzt z.B. -20 und mein Maximum 20 ist soll er mir eine Zahlenfolge von -20 bis 20 erstellen. Unter 20 darf die Tabelle nicht mehr weiter geführt werden. Allerdings will ich die drei Werte (Minimum, Maximum und Schrittweite) immer ändern können. Kann mir dort irgendjemand helfen? Bitte um schnelle Antwort :D

LG Niklas

...zur Frage

Wie kann ich die aktuellen Spieltage in einer Tabelle von Excel anzeigen lassen?

Hallo Zusammen, ich habe das Problem, dass ich für meinen Schützenverein eine Tabelle erstellen soll und diese auch soweit schon erstellt habe. Nur jetzt gibts nur das Problem, dass ich nicht weiß, wie ich Excel dazu bringe die absolvierten Wettkampftage (Bild 1 im makierten Bereich = Tage) anzeigen zu lassen (Bild 2 im maktierten Bereich). Kann mir da jemand eine Formel sagen? Bitte auf dem ersten Bild nicht verwirren lassen, ich hab nur das Bild verkleinert und da hat sich ein bisschen was verschoben.

...zur Frage

Excel: Filter für mehrere Spalten?

Ich habe eine Excel-Tabelle für ein Video-Archiv angelegt. Die Tabelle wird vom Cutter benötigt, um für neue Videos Lückenfüller - und Stimmungsclips zu finden, die quasi recyclet werden können (bspw. Naturaufnahmen, etc).

Es handelt sich um eine Tabelle mit Überschrift, bei der man jeweils oben einen Filter setzen kann und die Tabelle wird dann entsprechend auf diese Punkte dezimiert. So weit so gut, jedoch kann ich so immer nur auf einer Spalte filtern an Stelle von mehreren.

Kann ich eine Extra Filter Schaltfläche anlegen, mit der gleichzeitig in 4 Spalten nach dem gesuchten Stichwort gesucht werden kann? Wenn ja: Wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?