Eine Extreme Spinnenphobie?

7 Antworten

Servus :)

Ich hatte und habe auch noch immer teilweise extreme Angst/ Abscheu vor Spinnen.

Bei mir war es wegen schlimmen Erfahrungen mit den Achtbeinigen. :-o

Ich habe es so deutlich verbessern können, indem ich mir ganz bewust gemacht habe, dass es erstens ungefährliche Lebewesen bei uns sind und sie UNS fürchten müssen. Und das immer wieder und wieder mir selbst in Gedanken ganz klar gesagt.

Danach, als ich mich traute, habe ich gelernt, dass es tatsächlich auch unter ihnen sehr schöne Exemplare gibt- wenn man den Ekel und die Furcht bewust verbannt.

Ich hatte eine winzige Kreuzspinne gesehen, die eine wunderschöne Zeichnung hatt, so dass ich mich traute, ihr näher zu kommen und vergass dabei meine Angst.

Seitdem *übe* ich mich darin, diese Angst soweit zu behrrschen, dass ich es sogar schaffe kleine Spinnen, die sich in die Wohnung verirrt haben - die Freuheit zu schenken. zb durch Hilfe per Glas- oder wenn sie winzig ist in meiner Hand. Und danach fühle ich mich wie ein kleiner 'Retter'. xD

Wenn es bei dir so schlimm ist, musst du dich selbst einmal schimpfen und dir ganz klar machen, dass dein Verhalten ziemlich blöd ist- solange, bis du dir eben immer mehr zutraust.

Irgendwann klappt das auch bei dir! :))

Ja du musst wissen das dieses Jahr das Spinnen und Netz (mehr Spinnen) Jahr ist. 

Also alles was dir schon bevorstand ist noch nicht vorbei. Also die nächsten 6 Wochen kann also noch etwas passieren.

Erinnerst du dich das letzte Jahr oder auf das Jahr davor so ein großes Problem gehabt zu haben? Ist es früher schlimmer gewesen? Nein? Zufall? Das ich ins schwarze getroffen habe? Nein?

Also ich habe Gründe für meine Aussagen. Da das Thema welches ich betreibe nicht sehr offiziell ist. Und auch nicht ganz inakzeptable kann ich dir nur eines Sagen

Ohne das ich verlange das du es verstehst.

Spinne sind nur im diesen Jahr auf Schutz suche. Auch wenn Sie nachts reinklettern bei der Hitze verständlich geöffneten Fenstern. Sind es dieses Jahr nur ein Paar. (Die auch schnell von selbst wieder verschwinden)

In Gegensatz zu Spinnen haben Fliegen nicht so ein gutes Gedächtnis. 

Die Spinnen schon!

Sie finden den Weg zurück. 

Und alle Weben die sie machen. Wickeln Sie nach ihrere Erkundungsreise wieder ein.

Ich habe meine Wohnung komplett auf dem Kopf gestellt. Und habe diesmal keine gefunden. 

Letztes Jahr hatte ich weniger Panik vor spinnen. Und habe Haufen Weise in Ecken gefunden. 

Also dieses Jahr musst du überstehen. Nächstes Jahr ändert sich irgendwas. Das spüre ich. Nächstes Jahr glaube ich das es schwieriger für Spinnen wird in Wohnungen zu gelangen. 

Oder eventuell einfach nicht so tun. 

Anmerkung: Spinnen sind keine Feinde.

Behebung:

Ich empfehle die Spinne mit einem Glas zu entfernen und darauf hin ein Papier zwischen das Glas zu hiefen. Das Gefäß dann nach draußen zu transportieren und dort das Gebein zu entwenden.

MFG

Du kannst auch kann einfach nimm dir ein Glas wenn du ein spinnen im Haus findest fag die ein und beobachte sie mal dann siehst du das sie nix machen ganz Nomal  Haus spinne die machen nix beim Menschen im Gegenteil sie sind nützlich im Haus wenn sie indem ecke ihr Netz macht dann macht sie das nur um Flieden und Mücken zu fangen die helfe dir da bei du brauch auch keine Angst zu haben sie machen nix ich hatte das Problem auch ich habe das so gemacht mein Bruder hat mir gesagt nimm dir ein Glas und beobachte sie dann weißt du dass sie nix macht wenn du dann Schaft sie auf der Hand zu nehmen dann hat du deine agst unter Kontrolle habet die spinne habe auch ein Namen sie heißt Weberknecht das sind Nomal Haus spienne die machen nix 

Viel Grüß von 

NicoAres

Das ist eine Weberknecht - (Angst, Spinnen, Phobie)

Spinne. Hilfe ich hab angst?

Ich bin heute ins bett gegangen und auf einmal ist mir eine mittelgroße spinne auf den arm gekrabbelt. Ich habe fürchterliche angst vor spinnen darum bin ich aufgesprungen und aus meinem zimmer raus gegangen. Ich bin mir ziemlich sicher dass die spinne noch drinne ist, ich habe rießige angst und ich habe andauernd das gefühl als würde etwas auf mir krabbeln. Wie kann ich die spinne morgen finden bzw suchen? Ich habe rießige angst.

...zur Frage

Spinne auf meinem Bett...

Heyo.. Erstmal meine Situation: Ich lag ohne Brille auf Bett, schaue auf mein Kuscheltier und sehe da so seltsame Fäden, plötzlich bewegen die sich und ich sehe diese Spinne über mein Kuscheltier und Bett krabbeln. Ich schreie also auf wie abgestochen, sodaß meine Eltern in mein Zimmer kommen, die Spinne aber nicht mehr finden, weil sie hinter mein Bett gekrabbelt ist. Jetzt habe ich Angst wieder in mein Bett zu gehen! D: Meine Eltern sagen deshalb, ich bin nicht ganz dicht und machen noch Witze... Habe ich eine Spinnenphobie? Was soll ich jetzt machen? D:

...zur Frage

Was ist das für eine Spinne die ich gefangen habe?

Hab bei der letzten Frage vergessen die Bilder hochzuladen, nochmals mit Bilder - Sry!

Bevor ich die Spinne freilasse, würde ich eben noch gerne wissen um was es sich dabei handelt.

...zur Frage

Was machen Frauen, wenn sie extreme Angst vor Spinnen haben und alleine wohnen?

Wohne selbst alleine und hin und wieder läuft natürlich auch mal eine Spinne in der Wohnung herum - sind ja auch sehr nützlich. In Beziehungen sind dann oft die Männer dafür verantwortlich, dass die Spinnen aus dem Haus getragen werden - wenn sie Angst vor Spinnen hat. Aber was machen jene Frauen, wenn sie allein wohnen? Ist ja keiner da, der sie weg macht und die Frauen können ja oft an gar nichts anderes mehr denken als an die Spinne.

...zur Frage

EXTREME angst vor Spinnen, was tun?

Hey ich hab heftige Angst vor Spinnen. Eben hab ich einen Film im Wohnzimmer gesehen und als ich nach rechts geschaut hab saß neben mir auf dem Kissen so eine Spinne mit dünnen langen ekligen Beinen. Ich bin aufgesprungen und habe geschrien. Hab Tränen in den Augen bekommen, angefangen zu schwitzen und hab leicht hyperventiliert. Alle finden das total übertrieben aber ich kann nicht anders ich habe so Angst als würde ich gleich sterben. Meistens sind dann alle voll sauer auf mich weil ich dann nicht an meinen alten Platz zurückgehe und sie suche weil sie ja niemand außer mir gesehen hat, aber ich finde sie dann meistens und wenn ich sie finde bekommen das wieder alle mit weil ich nochmal aufschreie und total "ausraste" (kann nicht auf einer Stelle stehen bleiben und stelle (hinsetzen trau ich mich dann nicht) mich dann auf einen Stuhl oder anderes Sofa. Ich kann nichts gegen diese Reaktionen tun.. Was soll ich machen? Das ist total heftig ich bin dann immer fast am heulen omg. Danke. Sry weils so lang geworden ist. (Ps: Das ist bei allen Insekten so aber bei Spinnen und Schnarken {meiner meinung nach fliegende spinnen} am meisten.)

...zur Frage

Spinnen töten? / Spinnenphobie

Hii Leute,also,ich habe RIESIGE Angst vor Spinnen. Blöderweise hat sich eines dieser Viecher bei mir eingenistet und prompt Babys bekommen. Natürlich bei meinem Bett,wo sonst.:( Hab gehört,die sterben wenn man Haarspray draufsprüht....stimmt das?? Und WEHE irgendjemand kommt mir jetzt mit freilassen. Versucht mal EKELHAFTE BABY-SPINNEN einzufangen,Viel Spaß:D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?