Ein schlafzimmer renovieren lassen kosten?

9 Antworten

In einem Raum Wände streichen, dazu Abdeckarbeiten und Schrammen ausbessern. Ganz grob geschätzt ist dafür die Arbeitszeit für einen Maler etwa 6-8 Stunden. Maler berechnen eine Stundenlohn von etwa 45-60 Euro netto, je nach Region und Firma. Dazu noch Materialkosten von etwa 50-100 Euro. Macht zusammen ganz grob geschätzt etwa um die 500 Euro netto, vielleicht etwas mehr oder weniger.

Hol doch einfach mal ein unverbindliches Angebot von einem Malerbetrieb aus der näheren Umgebung ein.

Wenn die Wand voller Kratzer u Flecken sind, solltest überlegen, ob du es nicht neu tapezierst, erst.

Weiß ja nicht, wie tief die Kratzer u wie hartnäckig die Flecken sind.

Ansonsten ein gut deckendes Weiß im Obi holen. Der Eimer kostet bis 40, 50 Euro. Dann noch die Utensilien, wie Farbroller, sieb, Pinsel, Kreppband, ect.

Aber, ich würde es tapezieren^^

Materialkosten, höchstens 50 Euro.

Kostenvoranschlag vom Maler einholen! Der kann auch abschätzen, ob neu tapeziert werden muss... wo du von Kratzern sprichst.

Eine Anfrage über myhammer.de starten bringt dir zusätzlich Kontakte zu Kleingewerbetreibenden, die das "nebenberuflich" auch machen.

lass Dir einen Kostenvoranschlag machen

Maler haben (zumindest bei uns) oft keine Lust auf solche "Kleinaufträge"

Was möchtest Du wissen?