Ein Kilometer in 4:30 min 13 1/3 km/ h schnell ?

1 Antwort

Du sagst, die 4:30 ist genau in der Mitte zwischen 3 und 6 Minuten, weil sie von beidem jeweils 90 Sekunden entfernt ist.

Allerdings: Wenn ein 3-Minuten-Läufer nun 4:30 läuft, dann ist er um 50% langsamer, während ein 6-Minuten-Läufer sich mit 4:30 bloß um 25% verbessern würde ;o)

Kurzum: Du möchtest ein lineraes Verhältnis zwischen dem Tempo und der gebrauchten Zeit. Das gibt es aber nicht, weil sich das Tempo auf der Zeitskala von Null bis Unendlich bewegt (und umgekehrt braucht man bei "unendlicher Geschwindigkeit" etwa Null Zeit und bei totalem Stillstand unendlich Zeit).

Auf eines kannst du dich aber verlassen: Bei gebrauchte Minuten x Geschwindigkeit kommt hier immer 60 heraus:

Eine Minute = 60 km/h (1 x 60 = 60)

1,5 Minuten = 40 km/h (1,5 x 40 = 60)

2 Minuten = 30 km/h

5 Minuten = 12 km/h

10 Minuten = 6 km/h

Was möchtest Du wissen?