Ein Auge meiner Katze reflektiert nicht (Bild)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Katze könnte auf dem Auge blind sein, aber das ist auf den Fotos nicht so gut zu erkennen.

Geh mit der Katze zum Tierarzt, denn nur der kann Dir sagen, was da los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte gehe unbedingt mit Deiner Katze zum Tierarzt. Das Auge muss dringend untersucht werden. Es kann sein, das der Innendruck zu hoch ist, es kann natürlich auch sein, das sie auf dem Auge nichts oder nur noch wenig sieht. Seit wann besteht denn das Problem, und warum warst Du noch nicht mit ihr beim Tierarzt?😔

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regenbogenmausi
27.02.2017, 13:28

Ausserdem leiden Tiere "still". Es kann sein, das sie starke Schmerzen hat, es aber nicht zeigt. Es wäre unverantwortlich, die Katze nicht untersuchen zu lassen.

0
Kommentar von NameYouCantHate
27.02.2017, 13:28

Wir waren gestern beim Tierarzt und er konnte nichts feststellen. Waren wegen was anderem da, er hat aber auch die Augen durchgeguckt. DANACH habe ich gemerkt, dass ihr Auge nicht reflektiert.. werde dann nochmal zum tierarzt fahren. Danke!

0
Kommentar von Regenbogenmausi
27.02.2017, 13:39

Das der TA. es nicht gesehen hat, ist komisch. Ihm hätte das Auge sofort auffallen müssen, es ist ja sogar auf den Fotos deutlich zu erkennen. Auch, wenn Ihr wegen etwas anderem beim TA. wart, ein TA. sieht eine Katze doch auch an, also, begrüsst sie, spricht sie an, dabei sieht er auf jeden Fall die Augen. Ihm hätte es auffallen müssen. Sehr gut, das Du nochmal mit ihr hingehst.👍 Ist Deine Katze Freigängerin? Wenn ja, bitte lasse sie kastrieren. Ich weiß, ist jetzt ein anderes Thema, aber ich bin im Tierschutz tätig, und durch nicht kastrierte Katzen gibt es jährlich sooooooo ein großes Katzenelend. https://goo.gl/photos/wm2xczsZKZ28YKtb9

1
Kommentar von Regenbogenmausi
27.02.2017, 14:49

Alles Gute für Eure Katze, ich drücke die Daumen, das es nichts schlimmes ist.

0
Kommentar von Regenbogenmausi
27.02.2017, 15:01

Habe mich nochmal erkundigt, es ist wirklich Eile angesagt, da es sich um eine entzündliche Hornhautentzündung handeln kann.

0

Welche Bilder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?