Eigenes Parfum herausbringen!?

3 Antworten

Also jeder kann sein eigen hergestelltes Parfüm herausbringen. Aber es kommt darauf an, ob es auch angenommen wird.

Ich habe mal ein Parfüm für eine spezielle Theaterproduktion kreiert. Natürlich waren einige sehr interessiert an diesen Duft. Toll - ABER?

Verdient habe ich nichts, das Flacon war FeldWaldWiesen-Art (aber sehr brauchbar).

Die Verpackung habe ich selber hergestellt, incl. speziellem und passendem Farbdruck.

Aber all dies ist klein, klein, klein :-)))

Wenn Du 100% sicher sein möchtest, dann gibt es nur folgendes:

  1. Werde Promi - dann haste das Geld - und kannst Deinen Namen dafür hergeben - Aber es ist nicht dein kreiertes Parfüm - das macht ein Profi :-))

  2. Wenn Du sehr gut französisch kannst - zudem noch Geschmack was Parfüm betrifft, dann gehe nach Frankreich auf eine Parfümeurschule. Lerne fleißig und kreiere DEIN Parfüm für "uns". Aber das Marketing machen andere ;-((

  3. ...über selber mal, ob du es auch wirklich ernst meinst :-)

Dufte Grüße Manfred

Diese sogenannten Promis halten nur ihren Namen her!

Die Entwicklung eines Parfums findet in Laboren statt! Wenn Du von Ölen und Duftnoten Ahnung hast, dann fange damit an!

Aber dann kommt hinzu, dass Du Flakons benötigst, eine gescheite Verpackung und einen Laden, der das für Dich verkauft!

Aber realistisch gesehen liegt das alles wohl sehr fern!

möglich ist es bestimmt aber auch sehr sehr sehr teuer. Viele Promis erfinden nicht ihr Dufftwässerchen sie vergeben dafür ihren Namen gegen viel Geld

Was möchtest Du wissen?