Eifersucht wegen Whats App

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

ich verstehe genau, was du meinst. Ich bin eigentlich wirklich kein eifersüchtiger Mensch, aber auch ich werde geradezu rasend sauer, wenn ich schreibe und dann nach einer Stunde nochmal nachsehe, ob ich eine Antwort habe, um dann festzustellen, dass die Person es wohl gelesen hat, aber es nicht für nötig gehalten hat mir zurück zu schreiben. Ich bin manchmal auch richtig erschreckt vor mir selbst, dass mich das so sehr in Rage bringt. Ich seh das so: Wenn ich tagelang versuche jemanden anzurufen und derjenige geht nicht dran und ruft nicht zurück finde ich das eben genauso unhöflich und bin recht angesäuert. Bei Whatsapp hat man zusätzlich das Problem, dass man bei dieser netten Stalkerapp ja immer genau weiss ob jemand in dem Messenger "online" bzw "aktiv" war.

Ich empfehle folgendes: Schau nicht so oft nach ob jemand geantwortet oder deine Nachrticht gelesen hat. Stell dein Handy schön auf laut, damit dir keine Antwort entgeht, wenn sie denn dann kommt und leg das Handy ansonsten zur Seite (oder schau zumindest nicht ins Whatsapp) Das ist erstaunlich schwer umzusetzen und davon geht die enttäuschung nicht weg, aber es macht es etwas einfacher. Lauer nicht so auf die Antwort und versuch ruhig zu bleiben.

Meistens bekommt man dann ja doch irgendwann später ne nette Antwort zurück und dann ist es irgendwie auch unangenehm und (mir zumindest) peinlich vor mir selbst, zuerst zu durchgedreht zu sein. Aber ich weiss wie schwer sowas ist. Versuch es einfach mal so zwei Wochen lang.

Ich wünsche dir alles, alles Gute.

LG Cherry

Eifersucht an sich ist ja gut, aber es sollte in Maßen bleiben. Natürlich wundert es einen erstmal warum der Freund online ist, aber nicht schreibt. Die meisten sind doch heutzutage in diesen Gruppen. Vielleicht wird da viel geschrieben und er antwortet nur darauf. Kann es aber nicht auch sein, dass er einfach viele Freunde hat, die ihm schreiben ?

Mal lieber nicht gleich den Teufel an die Wand. Es gibt so viele plausible Erklärungen. Und wo steht es geschrieben, dass ein Freund immer schreiben muss, wenn er online ist.

Du machst dich selber nur verrückt. Versuch ihm ein wenig zu vertrauen. Und wenn es wirklich zu schlimm wird, dann sprich ihn doch einfach mal darauf an. Aber ich kann dir jetzt schon sagen, dass er sich eventuell eingeengt und "ausspioniert" vorkommen könnte.

Viel Erfolg ! :)

Schon die Großeltern sagten:

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schafft!

Daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie man diese zerstörerische Kraft allerdings in den Griff bekommt ist eine schwierige Frage. Manche schaffen es mit Vernunft (z.B. sich über den Verstand die "bösen Gedanken" kontrollieren), manche evtl. über irgendwelche Therapieformen vielleicht auch durch Unterdrücken des Impulses!

Hi, ich kenne das Problem zu gut!

Ich schau selbst sogar heute noch bei meinem Ex gelegentlich wie und ob der online war... Er hat mittlerweile seinen Status einfach ausgeblendet...

Vllt ists dann auch besser für dich!?

Vielen Dank schon mal für die Antworten! :)

Ich werde mir den ein oder anderen Tipp zu Herzen nehmen und versuche mal nicht mehr zu schauen wann er das letzte mal online war...das ist schwieriger als gedacht :( Aber dennoch kreisen meine Gedanken ständig um dieses Thema...schreibt er mit einer anderen? Warum meldet er sich nicht einfach bei mir? Es nervt mich selbst, aber ich kann es einfach nicht lassen. Sogar auf der Arbeit war ich total abwesend und eigentlich gedanklich nur bei ihm... Heute ist er mit Freunden unterwegs und ich sitze jetzt zu Hause und kämpfe gegen den Drang an ständig zu schauen ob er online war...gemeldet hat er sich aber auch nicht :(

0
@Suethesun

Ich kenn des... Sch... Whatsapp!!

Entweder du versucht ihm blind zu vertrauen oder du lässt es lieber mit ihm sein... Du machst dich ansonsten nur unnötig kaputt... :-(

0

Hallöchen mach doch einfach die Meldebestätigung bei Whats App aus dan kannst du nicht mehr sehen wan er on war und machst dir nicht mehr solche gedanken.

Was möchtest Du wissen?