Eier ohne Inkubator ausbrüten möglich?

3 Antworten

Ein Tierfreund macht solche Experimente nicht. Den Tieren zu liebe.

Wie du schon festgestellt hast, brauchen die Eier eine konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Alles was man ohne Inkubator oder Glucke nicht gewährleisten kann.

Selbst zu billige Brutmaschinen machen manchmal einen so schlechten Job, dass keine oder verkrüppelte Küken schlüpfen. Wie soll es dann erst ohne gehen? Die Raumtemperatur im Zimmer schwankt. Lüften würde das Brutklima auch wieder stören. Auch hat man keine Kontrolle über die tatsächlichen Werte. Vernünftige Thermometer und Hygrometer kosten schon 50 €.

Für mich sind diese Videos auf YouTube entweder gestellt oder der werweißwievielte Versuch, der endlich mal geklappt hat. Solche Videos zu fälschen ist ganz einfach. Das Eier für das Video in Position bringen. Wenn man sein Videomaterial hat, die Eier wieder zurück in die Brutmaschine. Evtl. kann man für die kurze Zeit des Schlupfes (ca. 10-24 Stunden) im Raum selbst das Brutklima schaffen. Für 3 ganze Wochen wäre das aber viel zu aufwändig und zu teuer, wenn man es verantwortungsbewusst einhält. Selbst die Temperatur einer Heizung schwankt manchmal.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vor allem sollten die Eier befruchtet sein. oder willst du das auch selber machen?

XD

0

Das ist klar

0

Ja. Du brauchst eine Glücks, und die brütet das dann aus.

Was möchtest Du wissen?