Ehrlich und direkte Frauen- was halten Männer davon?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich bin immer von Anfang an sehr ehrlich und direkt - manche Freundinnen sagen, ich wäre zu ehrlich. Bisher war ich mit meiner Art aber immer sehr "erfolgreich". :)

Harmonie und Direktsein schließt sich doch nicht aus - im Gegenteil. Wenn beide sehr offen sind, harmosiert man doch erst recht.

Hallo :)

Ehrlichkeit ist mir (m, 26) lieber als irgendwelches Wischiwaschi-Gerade ----> meine Maxime ist, lieber klare Kante als weichen Tee! Da weiß dann auch jeder, wo er dran ist.. aber man muss aufpassen & "sagen was man denkt" kann manchmal auch verletzend sein.

Dabei muss man unterscheiden: Sobald "Ehrlichkeit" und "Direktheit" in bissigen Sarkasmus, einen spöttischen Unterton oder Beleidigung/Diffamierung übergeht - und manche Menschen scheinen die Grenze leider nicht wirklich zu kennen - hat das nix mehr mit einem ehrlichen und direkten Umgang zu tun. 

Das kommt auf die Thematik an. Natürlich ist Harmonie sehr wichtig, auf der anderen Seite sollten aber beide in Beziehungsfragen ehrlich zueinander sein.

Jedoch einfach immer ALLES sagen, unter dem Deckmantel der absoluten Offenheit und Ehrlichkeit, ist auch falsch und kann schnell als Streitlust und unangenehm empfunden werden, je nachdem was man für ein Typ ist, denn nicht für jeden ist dasselbe wichtig.

Ehrlich und direkt auf höflichen Sinne ist sehr gut.

Denn du zeigst als Frau einen Willen und einen Teil vom Starkem Charakter. 

Dennoch ist es nicht alles. Denn Scham und Mitmenschliche Gefühle zeigen auch einen Respekt vor demjenigen. 

Bsp anstatt zu sagen "du bist nicht mein Typ" ist wie als würdest du jmd verurteilen. 

Deshalb finde ich mit " du wirst was besseres finden " ehrlich und direkt,  da du ihn nicht mit deinen Vorlieben ihn quälen willst. 

So ist direkt und ehrlich ein besseres Schutzschild. 

Euphemismen wie "ich bin nicht bereit" können falsche Seiten über dich ziehen.

Deshalb weniger Lügen zu mehr Wahrheit über deine Persönlichkeit.

Das mögen eigentlich die meisten Männer.

Ich persönlich halte davon sehr viel und finde es auch wie Du besser, wenn von vornherein die Fronten geklärt sind und man ehrlich zueinander ist.

Das macht die Sache total easy und es gibt im Nachhinein keine Probleme bzw. es wird niemand verletzt.

Grüße

Titanium93 05.07.2017, 14:48

Jain,  man kann auch mit Sachlichen Worten fassen.

0

Wahre Harmonie ergibt sich erst dann, wenn man ehrlich ist und trotzdem verstanden wird.

naja, ich habe immer den Eindruck das die Gesellschaft an sich Ehrlichkeit und Direktheit nicht vertragen.

es wird immer davon geredet, wie toll das ist, aber wenn es jemand ist, dann wird nur seltsam geschaut und drüber gelästert

Das wäre für mich ein Traum. Was hat man davon, wenn man harmonisch zusammen lebt, aber alles nur Schein und Trug ist.

Ehrlichkeit vor Fake-Harmonie

Was möchtest Du wissen?