Ehe nur auf papier trotzdem zusammen leben

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

das kann eine zeitlanggut gehen, aber irgendwann kommt der große knall. mit der zeit staut sich immer mehr wut an, weil man wegen der rücksichtnahme, sein leben nicht so gestalten kann, wie man s gerne würde. das habe ich desöfteren erlebt. für die kinder ist die trennung zwar unschön, aber besser als plötzlich mit sack und pack ins mutterhaus zu ziehen. eventuell nützt es ja auch, sich zusammen zusetzen und zu überlegen, wem was am anderen stört. dann ist u.u. sogar ein neuanfang möglich. das müsst jedoch ihr entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MercedesPaolo
24.06.2011, 06:52

ups, das ging aber schnell. hättest besser noch etwas abgewartet, ob nicht noch jemand einen besseren einfall gehabt hätte. nun ists passiert. dankeschön für den stern. ;D

0

Hallo Kelly1982,

Kinder haben ein sehr gutes Gespür dafür, wenn etwas nicht stimmt. Bedenke, dass ihr den Kindern auch Partnerschaft vorlebt. Kinder brauchen Eltern, die sich lieben, und liebevoll miteinander umgehen. Genau das könnt ihr euren Kindern nicht mehr zeigen.

Ich kann zwar euren Gedanken verstehen, halte es aber für keine gute Lösung (auch nicht für die Kinder). Sicher, eine Trennung ist nie schön, aber nur wegen der Kinder zusammen zu bleiben, ist sicher nicht der richtige Weg. Was denkst du, würden eure Kinder sagen, wenn sie viel später erfahren, dass sie der einzige Grund für euer Zusammenbleiben waren?

Es wird nicht funktioniern, und die Kinder profitieren auch nicht davon. Sicher, sie haben beide Eltern an einem Ort, aber wenn die Liebe zwischen euch fehlt, ist das auch den Kindern gegenüber nicht ehrlich.

Wie lange wollt ihr das aushalten? Wie alt sollen die Kinder sein, bis ihr euch trennt?

Ich persönlicher fände es ehrlicher, die Trennung zu vollziehen, und gemeinsam einen guten Weg zu finden, wie ihr beide für die Kinder da sein könnt.

Glaube mir, ich verstehe das ihr das beste für eure Kinder wollt. Aber es wird nicht funktionieren.

Alles Gute für euch!

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Findest Du die Idee wirklich so gut?

Der Kinder zuliebe zusammen zu bleiben, ist immer so ne Sache. Die merken es doch auch, wenn Ihr Euch nicht mehr viel zu sagen habt. Wenn dann jeder noch mit anderen Partnern auftaucht, dann ist das Chaos perfekt. Ich würde meinen Kindern nicht so eine "lockere Ehe" vorleben wollen. Die denken dann, dass es normal ist, mehrere Partner auf einmal zu haben und machen es später nicht anders ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal wie alt die Kinder sind, sie sollte auf jedenfall davon wissen. Kinder merken instinktiv wenn bei den Eltern irgendwas nicht richtig stimmt. Habs selber erlebt und es war nicht schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kelly1982
24.06.2011, 06:49

Meine kinder sind 9 und 5 meine tochter (9) könnte man das begreiflich machen aber mein sohn (5) ist noch zu jung dafür.

0

Also ich kenn ein Paar, bei denen war es auch so, aber als jeder einen anderen Partner hatte, haben sie sich dann letztendlich getrennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das muss jeder selber ausprobieren, bei dem einen geht es, bei anderen wieder nicht . Viel Glück für euer vorhaben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?