Europäische Frauen mit arabische Männer. Was sind eure Erfahrungen?

5 Antworten

DIe Erfahrungen sind quer Beet mit wenigen Ausnahmen negativ. Die Frauenhäuser in Deutschland sind voll. Teilweise wurde sogar schon in einschlägigen Frauenillustrierten vor den tunesischen und marokkanischen männlichen Venusfallen gewarnt, da diese sich schon fast berufsmäßig um die Herzgewinnung europäischer Frauen kümmern. Dabei ist es das Ziel, eine Frau zu heiraten, Kinder zu bekommen, was dann durch den erlangten Status Aufenthaltsrechte zu erlangen. Dabei geht es auch oft nichteinmal um die eventuellen Reichtümer der Frauen. Arbeitlosenabsicherungen, Krankenversicherung und Wohngeld ist für die meisten schon ein Anreiz genug.

@1988Ritter Du hast es auf den Punkt gebracht.

0

Hauptsache Araber als schlecht bezeichnen. Deutsche sind nicht Grade besser

1

wenn kinder kommen geht das große heulen bei dir los, wenn die ehe scheitern sollte!

ICH FINDE MAN SOLL KEINE VORURTEILE HABEN, DENN SO ETWAS HAT NICHT MIT DER HERKUNFT ZUTUN. DAS HÄNGT VOM TYP AN !!!!!!! Außerdem könnt ihr mal auf hören so über Araber zu reden, weil es gib genau solche deutschen Männerund auch s schlimmer

Niemand kann das feststellen. Ein ägyptischer Kompel ist seit 6Jahre von einer Deutscherin verheiratet und in Ägypten wohnen und obwohl sie sehr krank ist,trotzdem will r mit bleibt. Die Handfinger sind nicht aehnlich

Ja es gibt Ausnahmen und ich kenne einige darunter die die um die 30J verheiratet sind, im Normalfall wird es aber Probleme geben.

Was möchtest Du wissen?