Ebay-Auktion oder Festpreis?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

anderer Vorschlag: 50%
Festpreis 33%
Auktion 16%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
anderer Vorschlag:

Was den Verkauf von studienbezogenen Sachbüchern angeht habe ich mit Ebay-Kleinanzeigen sehr gute Erfahrungen gemacht! Dort zahlt man überhaupt keine Gebühren und kann die Bücher zum Festpreis anbieten oder einen Verhandlungspreis angeben. Der Käufer kann dich dann bitten ihm das Buch zuzuschicken oder sollte er in der selben Stadt wohnen (was bei Lehrbüchern ja häufig vorkommt) holt er sich das Buch persönlich hab, sodass keine Versandkosten anfallen.

Festpreis

Momentan gibt es doch diese Aktion auf ebay, alles ohne irgendwelche Gebühren reinzustellen. Probiers - wenns nicht klappt, kannst es später immer noch per Auktion reinstellen.

anderer Vorschlag:

stell die Bücher doch ganz einfach ab 04.02. zu einem Mindestpreis ein. Dort kannst Du dann monatlich bis zu 20 Positionen gratis zu einem beliebigenPreis und mit bis zu 12 Bildern einstellen, zahlst aber mit 10 % auch eine um 1 % höhere Verkaufsprovision. Schau Dir die neuen Konditionen ganz einfach mal an. Wenn Du die Bücher nicht los wirst, kannst Du den Preis immer noch senken.

Was möchtest Du wissen?