Duschen, aber mein Trainer...

13 Antworten

Wenn ihr nur eine Umkleide und eine (Sammel-)Dusche habt dann guck mal, wie die zur Dusche gehen und kommen: haben sie verschämt ein Handtuch umgebunden oder laufen die problemlos nackt hin und her?

Wenn die ungezwungen mit Nacktheit umgehen, dann kannst du dich ruhig auch nackt ausziehen und nackt duschen - wenn du dich gut dabei fühlst.

Ansonsten musst du dich ja auch nackt ausziehen, wenn du einen Bikini zum Duschen anziehst und nachher bist du auch wieder nackt. Also dann doh gleich nackt duschen...

Wichtig: Du solltest nicht auf die Penisse starren (auch wenn sie dich interessieren).

Frag auch nicht, ob du sie "mal anfassen" darfst..

Dusolltest nicht vergleichen (v.a. nicht die Penisse) und nicht laut
drüber reden.

Auch nicht auf Fragen antworten ("welcher hat den
schönsten/längsten/dicksten" oder so - das wäre sexuelle
Anmache/Belästigung).

Aber wenn dir einer besonders gut gefällt kannst du ihn schon fragen, ob er dein Freund werden möchte...

Das wird ein- zwei-mal noch ungewohnt sein, aber dann wird es völlig normal... Und das mit dem Föhn ist halt so. So schwer ist der doch auch nicht, selbst mit Haarbürste.

Wasch die Haare einfach abends über der Wanne - frau kann auch duschen, ohne Haarewaschen ;-)

sag deinem trainer dass du zuhause duscht, sei es mit oder ohne ausrede. wenn er dich aber trotzdem nicht zuhause duschen lässt, würde ich mit deinen eltern mal zum trainer gehen. ps: habt ihr keine mädchen mannschaft, weil wenn ja würde ich lieber dahin wechseln, weil man sich dort auch allgemein wohler fühlen kann. wenn es dir mit den jungs dann doch zu blöd wird, und du den gedanken mit der mädchenmannschaft in erwägung ziehst, ihr aber keine habt würde ich den vereinsvorsitz eine email schreiben, dass sie sich darüber mal gedanken machen sollten

Was möchtest Du wissen?