Durchblutung im Gesicht anregen?

3 Antworten

Massieren, im Wechsel kalt warm waschen am abend für ein paar Minuten, gibt Übungen fürs gesicht. Grinsen, dann die Stirn runzeln, dann wieder lächeln und dolle grinsen und dann wieder ein Kussmund machen. Immer so im Wechsel. Das regt die Durchblutung an

Aber ja.

Ein Wechsel von Wärme und Kälte.Wechselduschen oder auch saunieren.( Leider aus politischen Gründen weitgehend de facto verboten.Politiker dürften eine eigene Sauna besitzen oder zu Freunden fahren,welche eine haben.)

Kneipp Anwendungen ,spezielle Barfußpfade mit unterschiedlich temperiertem Untergrund und bestehend aus unterschiedlich harten Materialien,regen den gesamten Kreislauf und die Durchblutung an,natürlich auch die des Gesichtes.

Einreibungen mit Salben und Ölen pflegen nicht nur,sondern geben der Haut auch eine gesunde Farbe.

Du kannst einen Jaderoller benutzen. Oder regelmässig ein Zuckerpeeling machen. Regt die Durchblutung an und pflegt mit Traubenkernöl (von M.Asam).

Was möchtest Du wissen?