Dürfen Pferde Brötchen mit Körnern essen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sicher, immerhin ist hafer auch nichts anderes und in den ganzen knabberbällen, dem ergänzungsfutter oder dem sog. Müsli ist auch nichts anderes drinnen ;)

Achte nur drauf, dass die Brötchen wirklich trocken sind ;)

LGchen

ja dürfen sie aber nicht zu viel den in vielen körnern sind fettte drin von denen viele pferde sehr schnell dick werden aber sonst kannst du ohne bedenken körner brötchen verteilen den die menge der fette ist sehr gering !;)

Hallo Bruellerbacke,

also sicher können Sie Brödchen als leckerlie bekommen, aber nicht als Grund oder Zusatz Futter. Da würde ich mich auf ein gutes Heu oder Silage beschränken dazu viel Gras auf der Weide. Wenn du die Brödchen aber in kleine stücke teilst und trocknest, kannst du dir das Geld für Leckerlies sparen. Dann bekommt dein Pferd eben jedes mal ein stück Trockenes Brötchen welches sehr klein ist. Dann kannst du das bedenken los verfüttern.

lg

Was möchtest Du wissen?