Dürfen Katzen Reismilch trinken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

katzen sind reine fleischfresser. reis ist nict wirklich das was gut für sie ist

in kleinen mengen im rahmen eines leckerchens ist reis ok. ich hab mal gegoogelt und es scheint dass das auch gesalzen wird, mit salz sollte man aufpassen.

tägliches getränk sollte das nicht sein

nature1 02.09.2013, 21:50

Ok danke ;)!

0

Reismilch ist ein Produkt aus Getreide und pflanzlichem Öl, dazu noch entweder Salz oder Zucker...Das hat in der Katze alles nichts zu suchen.

Als gelegentliches Leckerli mag es notfalls noch angehen, ich persönlich würde sie aber gar nicht erst auf den Geschmack bringen.

Ja dürfen sie, aber gesünder für die Katze wäre mit Wasser verdünnter, Laktosefreier Milch.

LG AnimeOtaku2460

herlirex 03.09.2013, 17:47

Katzen sollten gar keine Milch trinken, weil das reine Fleischfresser sind.

0

es ist keine milch, sondern ein saft, deine mietze darf es, aber keine kuhmilch geben.

Was möchtest Du wissen?