Dünne/Kurze Nägel nach Gel

7 Antworten

Hallo,

bei mir hat es so lange gedauert, bis der beschädigte Nagel komplett heraus gewachsen ist. Sprich ca. 3 Monate.

Kann dir Nagelhärter empfehlen, damit wird es zumindest ein bisschen besser.

Hatte mir auch vor Jahren meine künstlichen Nägel entfernen lassen, weil mir der Aufwand von nachfüllen mit der Zeit zu stressig wurde. Bis meine Nägel dann wieder im Ursprung waren hat es ca. 9 Monate gedauert. In dieser Zeit habe ich fast jeden Abend ein Nagelöl einmassiert und mir auch einen Nagelverstärker von Esstence in der Drogerie gekauft und diesen kurmässig verwendet. War leider ein sehr langwieriger Prozess und bin inzwischen von künstlichen Nägeln geheilt.

das kann monate dauern. das wachsen wird relativ schnell gehen, aber dass die nägel wieder dicker und gesünder werden, kann eine weile dauern. außerdem solltest du sie viel pflegen. zB. die fingerkuppen in olivenöl tauchen oder nagelöl nehmen.

AUF GEL NÄGEL - NAGELLACK?

ganz kurz und knapp.. kann ich auf gel nägel normalen nagellack drauf machen ? wenn ja dann wieder mit normalem nagellack entferner abmachen ??

Danke :)

...zur Frage

Werden Naturnägel durch UV-Gel/Pulver-Gel zerstört?

Halloo:)

Ich wolle mir in nächster Zeit die Nägel mit UV oder Pulver Gel machen lassen. Ich habe von Natur aus lange und schöne Nägel, nur brechen die in letzter Zeit oft ab und das sieht dann unschön aus.

Sind die Nägel, nachdem man das Gel entfernt wirklich zerstört? Hab Bedenken, dass meine Naturnägel dadurch extrem kaputt gehen.

...zur Frage

Längere Naturnägel?

Hey leute!Ich liebe lange Nägel und habe auch lange,aber ich möchte sie noch ein Stückchen länger haben.(keine Gel-Nägel!!) Kann mir jemand helfen wie ich in kurzer Zeit längere Nägel bekomme?Dankeeschöön

...zur Frage

Gel auf den Nägeln.

Hallo :) Hätte eine Frage. Momentan mache ich eine Ausbildung zur Erzieherin und da darf man ja keine gelnägel haben.. Meine naturnägel sind aber einfach so unglaublich dünn und brüchig sie sofort abbrechen. Jetzt habe ich mir überlegt evtl. 2 dünne Schichten Gel auf die Nägel zu machen. Das würde man ja theoretisch nicht sehen. Einfach zur Stabilisierung meiner nägel. Die gellampe habe ich noch zuhause da ich mir froher selbst du nägel gemacht habe :) Glaubt ihr das ist eine gute Idee? Danke im voraus :)

...zur Frage

Gelnägel: Was schadet dem Nagel am meisten?

Hallo :) Ich habe letztes Jahr angefangen mir Gelnägel zu machen. Ich hab das irgendwie nie richtig hinbekommen. Immer ist der Nagel an der Seite abgegangen und da waren dann diese weißen Ränder. Der Nagel wurde auch richtig locker so dass ich ihn einfach abmachen konnte. Ich habe immer mit Tips verlängert und alles genau nach Anleitung gemacht. Nach ein paar Mal waren meine Naturnägel so kaputt, dass sie fast schon richtig gummiartig waren. Sie sind sogar bis zur Mitte eingerissen. Ich würde mir jetzt gerne wieder Gelnägel machen wollen, bloß ohne Tip. Meine Naturnägel sind von Natur aus schon ziemlich dünn und brüchig. Ich kann sie auch nicht lang wachsen lassen. Jetzt sind sie ungefähr so lang wie es geht. Meine Frage: Was schadet dem Naturnagel am meisten? Das Gel, das Feilen oder der Tip+Kleber? Wenn ich jetzt nur Gel raufmachen wüde, wüden meine Nägel dann trotzdem so dünn werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?