duales Studium im Bereich Umweltschutz, Ökologie,(entsorgung)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bildungsangebote nach Deinen hier vorgestellten Wünschen wirst Du kaum finden. Du kannst Dich z,B, im Jura- oder BWL-Studium auf Umweltaspekte spezialisieren.

... der Junge will was in der Umweltrichtung (Ökologie, Biologie usw.) mit wenig Mathe machen und du schlägt ihm Jura oder BWL vor ? :) nette Idee !

0

Also ich studiere Umweltmonitoring/-analyse man lernt wirlich alles was mit der Umwelt zu tun hat. Danach ist man befähigt im sämtlichen Umweltsektor zu arbeiten. Aber ich glaube du wirst keinen Studiengang in dieser Richtung finden wo du um Mathe, Physik, Chemie und Informatik herum kommst. Die Umwelt muss erst bewertet werden um sie schützen zu können und diese Bewertungen brauchen nun mal Daten die verarbeitet werden müssen ob Ökologische oder Geographische ... War auch ne niete in Mathe und Physik und komm trotzdem klar :) Also du schaffst das schon !

Hallo,

meines Wissens findest du keine dualen Studiengänge im Bereich Rechts- oder Sozialwissenschaften, die die Richtung Umweltschutz und Ökologie berühren, aber im technischen Bereich gibt es Studiengänge, die im weitesten Sinn etwas mit Umweltschutz und Entsorgung zu tun haben, siehe bei dual-study.de unter der Studienrichtung: Energie-, Gebäude-, Umwelt- und Versorgungstechnik http://www.dual-study.de/index.php/studiengangsuche?catid=66

Viel Erfolg!

du musst wissen, dass duale studien angebote von unternehmen in kooperation mit den dualen hochschulen sind ... ergo es werden nur gänge angeboten, die unternehmen benötigen... meistens läufts auf management maschinenbau etc raus.... umweltschutz etc. kannste eher nicht dual studieren ... wer soll dir das auch finanzieren?

Was möchtest Du wissen?