Drei Lampen nebeneinander an der Decke aufhängen

10 Antworten

Ich bin ein alter Holzwurm - arbeite einfach gerne damit. Daher folgende Idee(n): Einen Halbrundstab (im Baumarkt) kaufen, in den dann an der flachen Seite mit (kleiner) Kreissäge (hat man als Holzfreak) einen Schlitz fräsen. Sieht eleganter aus als Kabelkanäle, kann man in jeder Farbe anstreichen... Wenn "fräsen" nicht geht, kann man auch zwei Viertelstäbe nehmen, die zusammenleimen: Da entsteht dann auch so etwas wie ein Kabelkanal; den - wie den Halbrundstab - auf passende Länen schneiden, mit Hozschrauben & Dübeln an Decke befestigen - Kabel verschwunden. Viel Erfolg!!!

           Hallo Texter

Das gleiche Problem hatte ich auch .Habe auf den Baumarkt eine Gliederkette (goldene Zierkette)gekauft und habe es an der Decke befestigt und das freihängende sichtbare Kabel durch jedes 2-3 Glied durchgezogen ,somit ist das Kabel kaum sichtbar und die Kette dient gleichzeitig als Zierde .Es gibt auch Elektrokabel mit farbiger Isolierung .Habe das Kabel auch noch fast in den gleichen Farbton wie die Kette ,so fällt es garnicht auf und mann sieht das Kabel kaum ,sondern nur die Kette .Gruss hermelin 61

im Baumarkt gibt es Kabelkanäle aus Plastik in verschiedenen Farben und Größen.

Was möchtest Du wissen?