Dj Controller als Mikro benutzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jetzt musst eich erst mal googeln was "Discord" ist. Ich glaube, ich werde alt...

Das Problem ist vermutlich folgendes: Das Ausgangssignal des Controllers wird über die interne Soundkarte des Controllers ausgegeben. Prüfe zunächst, ob das auch wirklich der Fall ist. Dann muss der PC das Signal vom Mikrofoneingang vom PC noch in der Software verarbeitet werden. Auch dort muss also das Audiosignal entsprechend geroutet sein. Manche PC/Laptop können das aber nicht, da sie nur eine Soundkarte gleichzeitig verwalten können. Geh die Schritte also einen nach dem andern druch.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 2002 DJ. -> www.plus1dj.de / www.dj-lexikon.info

Ich bin mir nicht 100% sicher, aber vielleicht könnte ein Irig 2 helfen, das Ding kostet 35€ und so bekommst du den Sound z.b. in ein Handy. Wenn es Hauptsache auf discord sein soll, dann könntest du das ja mit dem Handy machen, oder nicht? Gibt doch auch eine Discord App.

Den Irig habe ich auch und bin echt zufrieden, ist eigentlich für Gitarren gemacht, aber geht auch so, große Klinke in den Irig und von dort per kleiner Klinke ins Smartphone. Super einfach und kannst am Gerät nochmal die Lautstärke verstellen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke erstmals,habe nun eine andere Lösung gefunden.Ich habe mir einen Chinch zu Aux Adapter besorgt/zusammengebastelt und nun damit den Chinch-Ausgang mit dem Mikrofon Eingang verbunden. Habe diesen Adapter sowieso für meine Zimmerlautsprecher besorgt da diese tatsächlich noch ein Klinkenkabel haben.Aber trotzdem vielen Dank.

1

Sollte klappen, Sonst den Output in Serato auf intern stellen und den Windows/Mac Sound capturen

Woher ich das weiß:Beruf – Financial Data Scientist @ Google (Cloud) [TensorFlow]

Was möchtest Du wissen?