Die Heizung von meinem Nachbar ist so laut das ich gar nicht schlafen kann, mich wundert das er schlafen kann, leider habe ich keine Ohropax, was mach ich jetz?

6 Antworten

Hallo,

trink mal einen Bier, das wird dir helfen, einzuschlafen.

Du kannst deine Zimmerwand isolieren lassen. Sag deinem Nachbarn bei der nächsten Gelgenheit, daß seine Heizung sehr laut ist...Vielleicht müssen seine Heizkörper entlüftet werden (das kann der Hausmeister machen):

Emmy

26

Zum Heizungen entlüften braucht es keinen Hausmeister. Das kann man auch ohne großes Wissen selbst machen.

0

Falls da auch ein pumpe     eingebaut ist kann es sein das die zu hoch eingestellt ist  das muss man dann  ändern an den Ventilen liegt es  nicht sondern sonst liegt es eher daran das vor 40 Jahren  noch nicht alles isoliert worden ist mit  Schaumstoff!sondern zb  nur mit  filz oder etwas anderem!!

Entlüften bringt nichts es   einmal nicht dein Heizung und es ist nicht die Ursachen  eine  kann zb der höhere druck beider fern wärme sein das  das verursachen kann!

Was für ein Geräusch ist es denn überhaupt?

Eher ein Rauschen oder ein Klopfen?

Woher weisst Du, dass das Geräusch vom Nachbarn kommt?

Ist es ein neueres Haus oder ein älteres mit alter Heizung? Wenn älter, dann könnte das Geräusch von der Umwälzpumpe kommen.

Wenn es Fernwärme ist, würde ich mich beim Rauschen an den Wäremlieferanten wenden, ob er sagen kann, woher das Geräusch kommt. Rauschen wird durch zu hohe Strömungsgeschwindigkeit des Wassers im Rohrnetz erzeugt. Es könnte aber auch an den Heizungsventielen liegen, die nicht weit genug geöffnet sind (beim Nachbarn)

7

Rauschen, Fernwärme, Wohnanlage ist 40 Jahre alt.

0
20
@Weiterverkauf

Dann frage beim Wäremlieferanten nach, ob das an Einstellungen der Hausseitigen Anlage liegen kann. Es könnte sein, dass Armaturen im Haus Energiesparend eingestellt sind und hier das Problem liegt. Ich tippe aber auf die Ventiele an den Heizkörpern. Wenn das Geräusch nur bei Deinem Nachbarn entsteht, könnte dort ein Ventiel defekt oder ungünstig eingestellt sein (mal voll aufstellen)

0

Nachbar machts nachts laut Musik an / Polizei rufen? / Vermieter kontaktieren?

Ich wohne seit Sonntag in meiner eigenen Wohnung. Ich geh tagsüber arbeiten und nachts bin ich natürlich sehr müde. Mein Nachbar, welcher unter mir wohnt, hat heute Nacht jedoch von 00:00 Uhr - ca 03:15 Uhr laute Musik angemacht. Der ganze Boden hatte vibriert. Ich konnte die ganze Zeit nicht schlafen und hab gehofft, er würde sie von selbst ausmachen. Ich konnte aber einfach nicht schlafen und bin dann mit meinem Freund runter. Er machte auf und war auch ganz freundlich und meinte, er würde leiser machen. War ja alles okay. Nur leider höre ich jetzt gerade wieder laute Musik und lautes Gerede, wie heute Nacht.

Meine Frage nun, was soll ich tun, wenn es heut Nacht wieder losgeht? Wieder runtergehen, bitten leiser zu machen? Beim Vermieter beschweren? Oder die Polizei rufen? Ich meine, er war ja nett und hat auch gleich leiser gemacht, aber mitten in der Nacht kann man die Musik doch abdrehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?