Wenn das nur fallweise auftritt ist das ganz normal. Der Brennraum wird vor dem Starten mit Gas vorgespült um ein brennbares Gemisch zu erzeugen, dann erst zünden die Elektroden. Dabei kann es passieren, das unverbranntes Gas in geringster Menge austritt, was aber völlig ungefährlich ist. Das kann passieren, wenn der Zug im Kamin durch Sonneneinstrahlung auf den Kamin und ungünstige Windrichtung vermindert ist. Besonders häufig kommt so was in der Übergangszeit vor, wo bereits höhere Außentemperaturen den Zug im Kamin ungünstig beeinflussen.

Das Gas ist mit einem intensiv riechenden Zusatz versetzt, den man bereits bei kleinsten Mengen riecht.

...zur Antwort

Vermutlich ist das BT- Modem kaputt gegangen. Vielleiht kannst Du rausbekommen, wo das sitzt und steckst es für ein paar Minuten ab. Wenn es sich nur aufgehängt hat, hast Du Glück gehabt.

Ich hab da noch was gefunden: Dann (bei laufender) Zündung/Motor die beiden Tasten über dem Navi-Bildschirm "<" und ">" beide gleichzeitig gedrückt halten und die Taste rechts oben (Lautsprechersymbol mit dem i) drücken. Dann die Tasten loslassen und der Bordcomputer macht einen Neustart.18.07.2010

...zur Antwort

Du hast eben ein schwächeres Bindegewebe, wo die feinen Gefäße eher platzen als bei anderen Menschen. Das ist aber nicht gefährlich, finde dich ab damit.

...zur Antwort

Lass die Backraumtüre wo sie ist. Löse die beiden Schrauben für den Griff, dann fällt die Türe auseinander. Jetzt kannst Du die Scheiben ganz normal reinigen. Danach den Griff wieder anschrauben.

...zur Antwort

Die Betätigung sitzt unter der Abdeckkappe

https://www.schell.eu/deutschland-de/produkte/eckventile/verschraubungeneinzelteile/details/artikel/038370699.html

...zur Antwort

Sicher alles was Du im Ordner Musik hast und lösche dann den Inhalt. Irgendwas in dem Ordner macht Probleme.

...zur Antwort

Hatte das auch schon, dass ein Blinker nicht ging. Dagegen hilft den Stecker und die Dose mit WD40 aussprühen, einwirken lassen und neu anstecken. Meist ist Oxydation der Kontakte das Problem.

...zur Antwort

Das ist mir nicht erst einmal passiert, das macht nichts, weder dem Motor noch dem Getriebe.

...zur Antwort

Da wird nichts aufgeschraubt! Man sperrt das gesamte Wasser, schraubt das Ventiloberteil ab und schraubt ein neues drauf, das ist die ganze Reparatur.

...zur Antwort

Wenn die Dich erwischen wirst Du Bekanntschaft mit einer Decke und Gummiknüppeln machen. Die Verletzungen hast Du Dir dann selbst zuzuschreiben, weil Du Dich bei der Festnahme gewehrt hast. Möglicher Weise bekommst Du noch eine Anzeige wegen Widerstand gegen die Staatsgewalt. Viel Spaß Du Früchtchen!

...zur Antwort

https://www.youtube.com/watch?v=84u2D2CVid0

...zur Antwort

Was Dir fehlt ist die passende Stützhülse die in das Kupferrohr eingeschoben wird, damit das CU- Rohr nicht nachgeben kann. Ansonsten ist da keine weitere Dichtung erforderlich.

...zur Antwort