Die Grafikkarte meines Laptops ist kaputt. Kann ich ihn mit einer externen USB Grafikkarte wieder zum laufen bringen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja das wäre möglich. ABER usb Grafikkarten sind niemals so stark wie ne normale Grafikkarte. Sind also maximal für Office. Spielen ist damit nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich leider nicht sehr gut mit externen Grafikkarten aus aber ich versuche dir so gut wie möglich zu helfen.

So weit ich weiss wird eine externe Grafikkarte nicht von allen Laptops unterstützt. Wenn es aber über einen USB Anschluss geht sollte es wohl weniger Probleme geben.
ABER: USB Anschluss ist um einiges langsamer als der PCIe Anschluss der normalerweise von einer Grafikkarte genutzt wird

Falls du den Laptop nur zuhause verwendest und nicht Programme nutzt die die Grafikkarte einigermassen ausschöpfen würde ich es in Betracht ziehen eine "USB-Grafikkarte" zu kaufen

Ansonsten würde ich mich informieren, ob es möglich ist die interne Grafikkarte zu ersetzen.

Bei weiteren Fragen kannst du bedenkenlos schreiben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal "Notebookreparatur", ist besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit dem Gerät zu nem anderem Fachmann und hol dir ne zweite Meinung.

Das die Grafikarte die Ursache des Defektes ist, halt ich für unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?