"Die Defragmentierung wurde mit einem anderen Programm geplant"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast ein Tool installiert "CCleander", "Sweeper" "Disc-Watch" oder ähnliches, was deine Festplatte wartet. Vermute isch mal

 Wenn du das Defragmentieren dort deaktivierst, oder das Prog komplett deinstallierst, müsste es nach einem Neustart wieder mit der Windows DeFrag wieder funktionieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elderscrolls709
06.08.2016, 12:17

ja ich habe das avg tune up programm. wenn ich defrag ausschalte gehts trotzd3m micht, aber wie kann ich es denn noch mehr deinstalieren, wenn ich es schon bei "Programme deinstalierwn gemachr habe"?^^

0

Man kann sich " 1 Klick Wartung " kostenlos runterladen, damit kannst du deine Festplatte defragmentieren, hab ich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin.

Tja, viele der AVG-Tools sind so schlecht programmiert, dass sie sich nicht auf herkömmliche Weise korrekt deinstallieren lassen. Der einzige Weg sie wirklich sicher los zu werden, ist damit:

http://www.chip.de/downloads/AVG-Remover_49840577.html

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elderscrolls709
06.08.2016, 12:34

also findest du das Tune up Programm "avg" schlecht? was wäre denn ein gutes, dass du mir empfehlen kannst?

0
Kommentar von Elderscrolls709
06.08.2016, 13:03

also ich habe den remover gemacht und es kommt immer noch. Mein Rechner hat glaube ich nen Schuss, denn er kann Windows nicht mehr meu Starten, nur in 1 von 6 Fällen. Meine Festplatte hat irgendein Problem ich weis aber nicht was genau

0

Das Aufgabenabbild ist beschädigt oder wurde verfälscht. Die wird etliche Fehler enthalten. Lösung weiß ich aber keine. Check das mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?