DHL Paket verloren(ebay-kleinanzeigen)?

6 Antworten

Lass Dir erst einmal die Sendungsnummer geben, damit Du das nachprüfen kannst.

Ansonsten hat er recht. Bei Verlust bezahlt die DHL die Summe an den Vertragspartner (Dein Verkäufer) und er ist verpflichtet, Dir es umgehend zu überweisen. Eher hast Du keinen Anspruch darauf.

Sorry, aber das hört sich nach einer Ausrede an. Vermutlich versucht er zu betrügen. Frage ihn mal nach der Sendungsverfolgungsnummer. Dann kannst du selbst sehen, wo das Paket gerade ist und ob es das Paket überhaupt gibt.

3

So er hat mir eine Sendungsnummer geschickt, die aber nicht funktioniert. Ich habe seine ID, seine Adresse etc

0
3
@AutisticPhilipp

Wenn die Sendungsnummer nicht funktioniert, ist der Betrug offensichtlich. Du kannst ihn problemlos wegen Betrug bzw. Warenbetrug anzeigen. In vielen Bundesländern geht das auch online. Ist ganz wenig Arbeit. Sage ihm das vorher. Vielleicht kommt er so noch zur Vernunft und die Sache klärt sich.

2

Ein Lieferungsverzug liegt in diesem Falle nicht vor, da er daran nicht verschuldet ist, sondern die DHL. Du hast nun allerdings die Möglichkeit vom Kaufvertrag rück zu treten, um dann die Kaufsumme wieder zu erhalten. Am besten besprichst du das mit dem Verkäufer.

3

Bei ebay-kleinazeigen gibt es kein Kaufvertrag

0
18
@AutisticPhilipp

Ein Kaufvertrag kommt automatisch zu Stande. Das muss nicht schriftlich geschehen. Immer wenn du etwas kaufst, dann besteht ein Kaufvertrag.

1

Ware bei eBay gekauft - Verkäufer versendet an falsche Adresse!

Ich habe vor etwas über zwei Wochen einen Artikel bei eBay ersteigert. Der Verkäufer hat das Paket daraufhin ein paar Tage später losgeschickt, hat mir aber vorerst keine Sendungsnummer zukommen lassen.

Nachdem ich nun seit gut zweieinhalb Wochen auf das Paket warte, habe ich den Verkäufer vor ein paar Tagen angeschrieben, wo das Paket denn ist. Darauf kam eine Nachricht mit der Sendungsnummer, die ich bei der DHL nachgesehen habe.

Die Sendungsverfolgung ergab, dass das Paket vom Verkäufer nach Wuppertal versendet wurde, was gute 200 km von meinem Wohnort entfernt ist. Das Paket wurde demnach wieder zurückgesendet, da der Empfänger unbekannt ist.

Bei eBay habe ich meine aktuelle Adresse hinterlegt, ebenso bei PayPal, bisher kamen alle Sendungen ohne Probleme an - bevor der Nachsendeantrag abgelaufen war und auch danach.

Meine Frage dazu lautet:

Was mache ich jetzt? Der Verkäufer antwortet nur verzögert, aber auf zwei Tage länger kommt's eigentlich auch nicht mehr an. Wer übernimmt die (erneuten) Versandkosten? Oder soll ich mir das Geld inklusive der Versandkosten zurückzahlen lassen?

Ich würde nicht fragen, wenn ich so etwas seit fünf Jahren eBay schon mal erlebt habe, aber ein Versand an die falsche Adresse ist mir noch nicht untergekommen.

Vielen Dank schon einmal für (hilfreiche!) Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?