DHL Einschreiben/Zusatzleistung/Inkasso?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Inkasso auf dem Zettel heißt nicht, dass der Brief von einer Inkassofirma ist, die Schulden eintreiben will oder du etwas zahlen musst.

Es kann sein, dass es einfach nur ein Brief ist, der per Einschreiben geschickt wurde. Es kann sein, dass es eine Nachnahmesendung ist (Zusatzleistung/Inkasso). Annehmen muss man ein Einschreiben nicht.

Oke, danke erstmal für die Antwort. Muss man sicher etwas Bezahlen ? 

1
@Nikzed

E könnte sein, dass es dennoch Dein Armband ist für das irgendwelche Zusatzgebühren angefallen sind.

Wenn Du die der Post bist, weist Du ja wer die Absender sind und wieviel Geld (falls überhaupt) man von Dir will. Du kannst immer noch die Annahme verweigern (überlege Dir aber ob es Sinn macht).

2

Also FALLS es einen interessiert und sich mal die gleiche Frage stellt, ich musste NIX zahlen. War doch nur ein ganz normales einschreiben, keine Ahnung warum dann nocj Inkasso und Zusatzleistung angekreutzt war. Musste auch sonst nichts außergewöhnliches machen nur unterschreiben.

Was möchtest Du wissen?