Dhl behauptet Paket von mir (Nachbarin) angenommen (Corona-Zeit) obwohl ich nichts genommen habe?


30.07.2020, 22:05

Auch wollte ich erwähnen, dass die Nachbarin auch keine Karte oder ähnliches im Briefkasten hatte, wo steht dass ich es angenommen hätte. Sie kam mit einem Zettel wo mein Vor-und Nachname stand.

2 Antworten

Hallo

Du musst nichts nachweisen. Streng genommen nichteinmal überhaupt reagieren.

Die Nachbarin soll einen einem Nachforschungsauftrag starten, das kann ihr Versender machen.

Am Besten an DHL wenden und das reklamieren, oder aber zuerst wenn möglich den Boten fragen, vielleicht hat er sich in der Eile nur vertan...

Du hast nicht unterschrieben, dann haftest du nicht. Die DHL soll nachweisen dass du unterschrieben hast.

Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?