Der Unterschied zwischen Sinti und Roma?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage ist in diesem Forum schon mehrfach behandelt worden. Daher hier vielleicht ein paar andere Aspekte:

Es gibt deutsche Sinti und deutsche Rom[a] (vor allem Lovara, Kelderara und einige Tschurara), die schon vor dem Zweiten Weltkrieg Staatsangehörige deutscher Staaten waren. Heutzutage sind allerdings Roma vor allem aus den Balkanländern zahlreicher als die deutschen Roma.

Anders als diese in den letzten Jahrzehnten eingewanderte Roma sind die deutschen Roma und Sinti als eine von vier nationalen Minderheiten anerkannt. Eigentlich eine etwas merkwürdige Geschichte, denn es stellt sich die Frage, wie lange man denn als Rom in Deutschland gelebt haben muß, um zu der nationalen Minderheit zu gehören. Schließlich sind die als "deutsch" bezeichneten Rom[a] auch erst etwa im vierten Quartal des 19.Jhs. eingewandert.

Weiterhin leben mittlerweile neben den "deutschen" Sinti (Gatschkene Sinti nennen sie sich) auch Sinti aus Tschechien/ der Slowakei, aus Serbien, Kroatien und Slowenien in Deutschland. Vor allem diese "jugoslawischen" Sinti gehören demnach auch nicht zur nationalen Minderheit.

Neben zahlreichen kulturellen Unterschieden allein zwischen den verschiedenen Rom[a]-Gruppen gibt es auch für die Sinti gravierende Unterschiede zwischen ihnen und Roma. Auch die Dialekte sind teilweise kaum untereinander verständlich.

Halte dich bei so Recherchen lieber an seriöse Quellen. Erklärungen dazu findest du hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Sinti_und_Roma

Danke, aber naja Wikipedia ist nicht immer verlässlich daher dachte ich das ihr mir anders helfen könnt, aber trotzdem danke^^

0
@IlonaChan12321

Wiki ist zu 99 % verlässlich, das es zu Datenmanipulationen gekommen ist, stimmt. Doch die wurden innerhalb kürzester Zeit korrigiert. Es kommt im Vergleich zu allen Beiträgen extrem selten vor und wenn, wird es medial extrem aufgebauscht.
Diese Infos dort sind korrekt.

0

Tatsächlich ist Wikipedia bei diskussionswürdigen Themen alles andere als eine seriöse Quelle, da sich hier Ideologen tummeln, die hier rabiat ihre Sicht der Dinge durchzusetzen suchen und das, was ihnen nicht paßt, schnell wieder aus dem Artikel entfernen. Das kann man z.B. "sehr schön" an den Wikipedia-Artikeln über Zigeuner feststellen.

1
@RueBeFragen

Das ist möglich ja, notfalls sollte man das mit einer 2. Quelle abgleichen.

0

Was möchtest Du wissen?