Der Hund meiner besten Freundin wird eingeschläfert, wie kann ich sie ablenken?

9 Antworten

Hi mein Hund wurde auch vor kurzem eingeschläfert (bin erst 12) und ich habe ihm an dem Tag der einschläferung einen Brief geschrieben und ihm ein Stofftier mitgegeben ( habe es immer im Bett zum riechen/kuscheln/ einschlafen da ) es ist /war sehr traurig was für eine Krankheit hat denn der Hund von deiner bf ? :o sag ihr " es ist aber eine Erlösung für ihn und das er nicht mehr leiden wird viel Glück deine Janina <3

Also ich würde vielleicht etwas mit ihr machen,bei dem man sich bewegen muss.Ich finde,das hilft gegen die Trauer.Aber ich würde sie zwar auch trösten,sie aber deswegen nicht sehr anders behandeln,weil sie das dann wahrscheinlich immer daran erinnern wird,das da etwas ist,warum du sie so beschützt.Ansonsten weißt du ja was ihre Hobbies sind.Mache einfach etwas was ihr gefällt und sie ablenken könnte.Ich hoffe ich konnte dir helfen.Liebe Grüße Rennmaus1701

Bastle doch mit ihr eine Fotowand als Gedenk für das Tier. :) Das macht Spaß und dann könnt ihr über schöne Dinge reden, die man erlebt hat. Verarbeitung ist immer besser als der Versuch etwas oder jemanden zu vergessen. :D

Tagesablauf mit Welpe und mit erwachsenem Hund?

Hallo zusammen,

wir haben hier eine besondere Situation und ich würde mich sehr freuen, wenn mir dabei jemand helfen könnte.

Im November ist unser geliebter Goldenretriever eingeschläfert worden (12 Jahre alt). Er hatte einen Milztumor und Tumore an der Leber und bereits eine Sickerblutung. Es war ein Schock vom einen auf den anderen Tag. Das war besonders für meine Mutter schlimm, denn sie hat den ganzen Tag mit ihm zuhause verbracht. Meine Schwester und ich wohnen nicht mehr zuhause. Weil meine Mutter so gelitten hat, kam meine Schwester auf die Idee ihr zu Weihnachten einen Welpen zu schenken (auch Goldenretriever). Das darauf folgende Gefühlschaos brauche ich nicht zu beschreiben denke ich. Er ist absolut süß und gelehrig und das wird bestimmt ein toller Hund.

Allerdings weiß meine Mutter nicht, ob sie ihn wirklich behalten sollte. Die Trauer ist zwar nicht mehr ganz so stark, aber immer noch nicht abgeschlossen. Und zum anderen wollte sie wieder etwas Zeit für sich haben, wollte mehr aus dem Haus gehen und so. Ich muss dazu sagen, unser erster Goldie war nicht gerne außerhalb, das war unsere Schuld denke ich, da haben wir die Prägephase nicht richtig genutzt. Meine Mutter befürchtet, dass sie mit einem Hund wieder nirgends hingehen kann und wieder sehr stark eingebunden sein wird. Wer von euch hat einen Hund und kann was dazu sagen? Und das andere ist: jetzt ist der Welpe hier und wir bemühen uns um eine Hundeschule, aber das dauert noch ein paar Tage. Wie gestaltet man am besten den Alltag mit einem Welpen? Wie oft/lange braucht der Spielzeiten, Gassigang und so weiter? Muss man sich den ganzen Tag mit ihm beschäftigen oder muss er auch mal alleine klar kommen?

Wie ihr seht, ist es eine vertrackte Situation und wir wollen es richtig machen, wenn ihr dazu ratet, den Hund lieber in ein anderes liebevolles Zuhause zu geben, bin ich dafür auch völlig offen. Hauptsache, dem Hund geht es gut und es ist für alle Beteiligten gut.

Freue mich sehr über eure Hilfe 🙂

...zur Frage

Wie kann man sich am besten gedanklich ablenken?

Ich glaub jeder kennt es: man kommt von der Arbeit / Schule nach Hause und das einzige was einem in den Sinn kommt ist wieder nur die Arbeit / Schule. Wie lenkt ihr euch gedanklich ab?

...zur Frage

Hund wurde eingeschläfert (17 JAHRE)

hallo, heute morgen wurde mein hund eingeschläfert er war schon stolze 17 Jahre, doch heute morgen war es soweit:( Jetzt ist die Frage, also ich möchte ihn gerne in meinem Garten vergraben , er wiegt ca. 20 kilo ,darf ich das ? oder ist das verboten? Wäre echt total lieb von euch wenn ihr mir antworten Könntet , am besten noch heute:( Traurige Grüße von Jamal

Sein Name war Topzi, er war ein Labrador

...zur Frage

Kennt jemand GUTE Golden Retriever Züchter aus NRW?

Wollen uns bald wieder einen Goldie holen hatten bereits einen der aber leider vor ein paar Jahen eingeschläfert werden musste da er etwas an den Analdrüsen hatte was wegen seines hohen Alters nicht mehr operierrt werden konnte ich vermisse ihn sehr !! Trotzdem freue ich mich schon jetzt auf unseren neuen Hund suchen aber immernoch einen GUTEN Züchter der beim DRC anerkannt ist. Kennt jemand vllt. einen der am besten in NRW ist ! (Kann auch etwas weiter weg sein ) Wäre echt ne große hilfe danke schon im vorraus lg Sherin

...zur Frage

Zerstört euer Hund Sachen wenn ihr nicht da seid?

Naja, ich habe dies bereits bei einer Freundin mitbekommen, dass ihr Hund die Wohnung zerlegt sobald sie nicht da ist und auch meine Katzen haben das gemacht. Kommt sowas häufig vor? Habt ihr damit Erfahrungen gemacht? Und habt ihr das eurem Hund abgewöhnen können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?