Der Albaner und ich?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hi, "den" Albaner gibt es nicht. Jeder ist anders, es gibt keine Regel wie sich ein Albaner verhält. Das was du uns hier aber beschriebst hört sich garnicht gut an, du solltest dich besser nicht auf eine Beziehung mit ihm einlassen wenn du nicht so eingeschränkt werden willst! Und das willst du ganz bestimmt nicht!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wort ,,verbieten" lässt bei mir die Alarmglocken schrillen. Du darfst nicht ausgehen? Bleibt er auch zu Hause? Du lebst in Deutschland und musst doch merken, dass sein Verhalten nicht optimal ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal da gibt's solche und solche. Mein ex beste Freundin hatte vor ca zwei jahren was mit nem Albaner angefangen und ihre Ehe weg geschmissen wegen ihm. Er hat ihr das Blaue vom Himmel versprochen. Das Ende vom Lied war: sie durfte sich nicht mehr schminken, musste als Sex Sklavin her halten, alle Klamotten die nur halbwegs feminin waren hat der Typ zerschnitten, war sehr gewalttätig ihr gegenüber und auch gegenüber der beiden Kinder aus der ehe, er hat sich ins gemachte Nest gesetzt, arbeiten ist für ihn ein Fremdwort, Haushalt ist Frauensache, Freunde hat sie letztendlich wegen ihm verloren, unsere Freundschaft ist auch daran zerbrochen da er sie manipuliert hat, das Wort Respekt hat für ihn keinerlei Bedeutung, ....
Ich könnte noch endlos weiter erzählen von diesem Drecksschwein aber lassen wir das...
Mach dir ein eigenes Bild von ihm aber ich bin der Meinung, wenns schon so los geht, lass es bleiben!
Meine Freundin ist bis heute noch nicht von dem Kerl los, weil sie sich einfach nicht traut. Er hat sie viel zu sehr unter Kontrolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er will dich nur nicht verlieren. Natürlich mag jeder eine Jungfrau als eine die von anderen entjungfert wurde. Ich finde das normal als Albaner, du solltest selbst wissen ob er der richtige für dich ist. ps: Nicht jeder Albaner ist so :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OneRedRose1234
06.12.2015, 21:53

Meinst du wie er über eine Beziehung denkt findest du normal ?

0

Man kann auch einfach mal Sachen sein lassen, wenn man ein schlechtes Gefühl im Bauch hat. Lass ihn einfach ziehen. Ich gaube das wäre das beste, was du derzeit machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er sagt dass er eine anständiges Mädchen haben will, heißt das eher dass er mit dir eventuell was ernstes vorstellen könnte. Denn wärst du ihm egal, wäre es ihm auch egal ob du ne schl.. bist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du ein Leben führen willst, in dem Du nicht mehr Du selbst sein darfst, nur zu:

Gib deine Freiheiten auf von denen Du jetzt noch nicht weißt, ob Du sie später einmal brauchen wirst und schenk' ihm deine Hand und deine Jungfräulichkeit.

Und wenn Du dann dochmal in die Disco willst oder einen männlichen Freund hast (was übrigens dein gutes Recht ist): Wie will er das verhindern, was will er tun, um dieses Verbot durchzusetzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du bedenken hast, dann lass es sein. Du wirst nie "anständig" sein, so wie er es will. Daher ist es auch besser für ihn, wenn ihr nicht zusammen seid!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er sagt , dass er keine "unanständige" als Freundin will sie nicht feiern gehen soll und er männliche Freunde verbieten würde.!

Dann solltest Du ihn gleich in den Wind schießen.

Der wird Dich sonst unfrei und unglücklich machen.

Der lebt offensichtlich geistig noch im Mittelalter.

Du hast einen besseren Freund verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?