Demeter Hähnchen 30 Euro?

1 Antwort

Sehr teuer.

Ja ordentliche artgerechte Haltung hat seinen Preis aber das ist dann doch etwas hoch.

Ich kaufe Fleisch von Jägern und Bauern aus unserem Ort. Und diese Tiere sind entweder gejagt also waren vorher frei lebend oder waren keine Stallhaltung. Und so teuer wie Demeter Produkte ist das Fleisch bei denen nicht...


GesundesLeben12 
Beitragsersteller
 27.03.2024, 23:45

Bin auch deiner Meinung. 30 Euro ist schon übertrieben. Man redet immer von artgerechter Haltung, aber wer kann das in Wirklichkeit nachweisen? Das Beste Fleisch wird das sein wo du kaufst denn Waldtiere ernähren sich ja nur von dem was es im Wald gibt 😉

1
socialchiller  27.03.2024, 23:49
@GesundesLeben12

Ein wenig kann man es schon nachweisen. Es ist ein 700 Einwohner Dorf.

Rindfleisch nehme ich von einem Verkäufer der keinen Landwirtschaftlichen Betriebt hat. Er hat ein paar Wiesen rund ums Dorf und Wald. Er hat die Wiesen und den weitläufigen Wald eingezäunt. Da können sie sich frei bewegen. Es sind pro Jahr immer nur 3-6 Rinder. Die haben also eine Menge Platz und werden dann nach ca. 12-18 Monaten geschlachtet und von ihm dann auch abgepackt. Da weiß ich das sie wirklich ordentlich gehalten wurden.

Bei dem anderen Fleisch das ich kaufe weiß ich auch woher es kommt und wie es gehalten wurde. Daher weiß ich genau wo es her kommt. Da muss ich wirklich sagen, hier habe ich Glück. Im Geschäft kann drauf stehen was es will, da habe ich keine Gewissheit.

1